Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles zum Thema Bilder und Fotos im Islam
#11
wie sieht es mit berufen in der medienbranche aus, z.b. print oder webdeisgn
- ist alles haram, wenn man mit (z.b.) digitalfotos arbeitet?
dürfen wir dann auch keine islamischen websites erstellen und keine videovoträge senden,
weil das ja ganz viele bilder nacheinander sind, (abhängig von der framerate) ?
ist die weisheit im bilderverbot nicht darin zu sehen, dass man keine bilderverehrung betreibt, wie z.b. christen es tun?
einerseits sind die hadithe ja allgemein, andererseits sind z.b. websites ja ein mittel der kommunikation,
und fotos spiegelbilder, es ist meines wissens nach auch nicht haram,
in den spiegel zu schauen. bin etwas hin und her gerissen.. kann wer klarheit bringen?
#12
assalamu aleikum wa rahmatullahe wa barakatuhu

bruder..wir haben ja 2 meinungen

wenn du nach dieser fatwa gehst:

318: Der Scheikh (Ibn Othaymin) wurde nach dem Rechtsurteil über das Fotografieren gefragt

Er antwortete (Möge Allah ihn bewahren):
Unsere Ansicht über die fotografischen Bilder ist so, dass dieses Gerät, das das Bild sofort ausgibt, ohne dass der Mensch auf diesem Foto Einfluss übt, wir sehen, dass dies nicht zur Bildmacherei gehört., sondern wir sehen es so, dass dies nur eine Übertragung von dem Bild, was Allah „azza wa Jal“ gebildet hat und das gescheht mittels eines Gerätes. Das ist eine Drucksache, wobei der Mensch aus der Hinsicht der Bildmacherei keinen Einfluss übt.
Und die Überlieferungen, die wir haben sind für die Bebilderung und Gestaltung, die vom Menschen gemacht wird, wobei sie Allah bei seiner Schöpfung ähneln und gleich machen wollen. Die Sache wir dir sehr klar, wenn jemand dir einen Brief schreibt und du hast den Brief mit dem Fotogerät aufgenommen, das Bild was danach rauskommt ist nicht von demjenigen, der das Fotogerät betätigt hat, vielleicht er selbst (Der Fotograph) kann grundsächlich nicht schreiben, und die Leute wissen, das diese Schrift von dem ersten ist und der zweite kann nichts dafür. Aber wenn er das Fotografieren für verbotenen Zweck benutzt, so wird dies verboten (als verbotenes Mittel)


wird es inshallah oke sein , solange deine inhalte nicht haram sind
#13
Salam

ja bruder Abdalla da gibts 2 Meinungen wie der Bruder Nureed schon gesagt hat und die andere Meinung gepostet hat...

zB sagt Sheikh Albani dass auch Videokameras haram sind, weil es eben viele schnelle bilder sind, etc..

aber da muss man immer einige Sachen zusammen nehmen wie zB was Sheichul Islam Ibn Taymiyya sagte sinngemäß: dass wenn der nutzen größer ist als der Schaden dann geht das in Ordnung (hab die genauen worte nicht mehr im Kopf)

Man muss immer schauen, weil wenn wir keine Videovorträge machen dürften, dann wäre die Dawa nicht so weit!

Wasalam
#14
bismillah

Salam

Was ich dazu noch betonen möchte ist, dass die Frage darum geht ob man ZEICHNEN darf selbst die gepostete Fatawa spricht von Fotografien und NICHT von ZEICHNUNGEN.

Mir ist also nicht bekannt, dass es eine Meinungeverschiedenheit bei ZEICHNUNGEN gibt allahu a3lam. Denn es ist eindeutig klar, dass es einen Unterschied gibt zwischen einer Fotografie und einer Zeichnung. Eine Fotografie gibt ein genaues Bild jedoch bei einer Zeichnung gibt es immer Abweichungen des Originals.

Zu dieser Sache werde ich insha Allah noch was nachtragen.

:wasalambox:

Eure Schwester im Islam
#15
Assalamu Aleikum;

Wie weit geht das Bilderverbot?

Bisher bin ich von einem totalen Bilderverbot ausgegangen, mit Ausnahme von toten Gegenständen oder Pflanzen. So habe ich es auch in einer saudi-arabischen Fatwa gelesen. Jedoch meinte ein arabischer Bruder, dass sich dieses Verbot von Bildern ursprünglich nur auf 3D-Bilder, d.h. Skulpuren bezieht.

Was sagen nun die Großgelehrten und die Rechtsschulen dazu? Bezieht sich das Bilderverbot auf gemalte oder geschnitzte Bildwerke? Oder auf alle Arten von Bildern? Bezieht es sich auch auf Malereien, die zwar Lebewesen darstellen, aber in veränderter Form? z.B. Comics, etc.

Danke im Voraus für die Antworten.

Wa Salam.
#16
bismillahir-rahmanir-rahim

as salamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh,

Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Diejenigen, die bilder machen, werden am Tag der Auferstehung bestraft. Zu ihnen wird gesagt werden: Macht das lebendig, was ihr geschaffen habt!"

[Sahih Muslim Nr. 3942 (im arabischen)]

`Abdullah Ibn Mas`ud, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete:
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Diejenigen Menschen, die am Tag der Auferstehung am härtesten bestraft werden, sind solche, die bilder (vom Menschen oder vom Tier) machen."

[Sahih Muslim Nr. 3943 (im arabischen)]

Ibn Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: "Wer bilder (vom Menschen oder vom Tier) macht, der kommt ins Höllenfeuer. Aus jedem Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele sein, die ihn im Höllenfeuer quält."

[Sahih Muslim Nr. 3945 (im arabischen)]
#17
Salam

mir wurde erklärt, alles, was eine Seele hat, dürfe man nicht fotografieren. Ist also das damit gemeint? Wasalam


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#18
Salam_wr_wb

Ich verstehe nicht warum das so schlimm ist wenn man Fotos macht?Kann mir das bitte einer erklären warum das so schlimm ist??Danke sehr.

Wa_salam_wr
#19
Siehe folgende Hadithe:


Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Diejenigen, die bilder machen, werden am Tag der Auferstehung bestraft. Zu ihnen wird gesagt werden: Macht das lebendig, was ihr geschaffen habt!"

[Sahih Muslim Nr. 3942 (im arabischen)]

Allah subhana wa ta ala ist der einzige Schöpfer und derjenige, der Leben gibt und nimmt, somit dürfen wir nicht Geschöpfe nachbilden, die Allah subhana wa ta ala erschaffen hat und eine Seele besitzen.


Ibn Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: "Wer bilder (vom Menschen oder vom Tier) macht, der kommt ins Höllenfeuer. Aus jedem Bild, das er gemacht hat, wird eine Seele sein, die ihn im Höllenfeuer quält."

[Sahih Muslim Nr. 3945 (im arabischen)]


Außerdem schaffen diese Menschen, die Bilder machen, dadurch Seelen, die im Höllenfeuer den Menschen quälen, der sie hergestellt hat.
#20
wa aleikumussalam
ich weiss nicht wie oft wir dieses thema hatten vllt 1 oder 2 mal bitte gibt doch die suchfunktion ein barak allahu feekum.achtet auch bitte darauf weil es wird sehr oft gesagt das man die suchfunktion benutzen soll aber es halten sich nur so wenig daran,vergisst nicht den guten charakter ,den ihr haben müsst und denkt an die leute die für diese seite arbeiten barak allahu feekum nicht beleidigt sein ,das ist nur eine ermahnung damit man sich daran hält


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste