Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles zum Thema - Musikverbot
#31
also wenn ich das alles richtig verstanden habe

instrumente sind haram...(die natur unterscheidet sich nur in dem dass es natürlich ist und die instrumente von menschen hand sind.)
Jetzt wird aber komplizierter wenn man ein wenig mehr ins detal geht...

1.ist sandrauschen erlaubt...wenn ja dann müssten rasseln (mit sand )vielleicht auch erlaubt sein (oder?)

akhi seit wann rauscht der sand?? das rauschen ist vom meer..

2.wenn das klappern von holzern erlaubt ist (wenn man zum beispiel Holz trägt
ist es haram wenn man sie im takt zusammenschlägt,um ein regelmäßiges klack klack zu bekommen

das ist eine umschreibung für trommeln und das ist wie schon oben alles erwähnt haram, akhi versuch nicht irgendwelche fragen zu stellen die dich nicht weiterbringen, denn solche sachen sind vom shaitan, der versucht alles zu umschreiben und dich immer mit kleinigkeiten zu beschäftigen...musik/-instrumente sind haram...fertig egal ob sie von der firma kommen oder du zwei stöcke nimmst und damit musik machst

3.und wie ist es mit dem Pfeifen (mit dem mund) ist das haram ? wenn nein kann man das (möglicherweise) mit naturgeräuschen zu "musik kombinieren?

pfeifen ist haram, weil es vom shaitan ist. früher haben die mushrikun in mekka das pfeifen als so eine art anbetung gemacht...inschaAllah findet jemand den hadith dazu

Ich freue mich auf jede antwort die mich weiterbildet

salam aleikum
#32
Ohje...leider nichts brauchbares gefunden Heul

das wird wohl noch eine lange suche
#33
bialal wieso suchst du ausweg musik ist verboten, ich mein rapp,rock und so sind so oder so verboten, nur ich bin mir nicht bei ilahi sicher, aber ich hab das gefühlt halt wie ich vorhin erwähnt habe das es auch verbot ist.
#34
Salam Am besten es auf sich beruhen lassen. closed thread Wasalam Winke


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#35
Moment moment liebe schwester Lol

Das ist doch wirklich eine berechtigte frage...ich stelle nicht in frage warum allah das will, sondern ich möchte unterscheiden können zwischen helal und halram...das ist wirklich wichtig sowas zu klären !
#36
Bilal ich hab eben ein sehr guten hoca angerufen und hab gefragt was mit musik ist und so. der hat gesagt musik ist verboten egal welche richtung
#37
Kürsat90 schrieb:Bilal ich hab eben ein sehr guten hoca angerufen und hab gefragt was mit musik ist und so. der hat gesagt musik ist verboten egal welche richtung

lieber bruder...möge allah dich segnen dass du dich bemühst !
Aber du hast nicht ganz verstanden...hier gehts nicht darum ob musik haram ist oder helal.
Es geht um die frage wann zählts als musik und was zählt zu musik
Winke

salam aleikum !
#38
ok bruder, aber das du es weis.
#39
Kürsat90 schrieb:ok bruder, aber das du es weis.

Mann der islam ist so schön...

Ja ich weiß BRUDER ! weißt du was ? du bist mein Bruder !Winke
#40
bismillah

As-Salamu alaykum ua Rahmatullah ua Barakatuhu

Liebe Geschwister, ich bitte euch um eine Sache incha Allah. Allah Subhanahu ua Ta´ala hat die Gesetze festgesetzt und Musik verboten. Dies hat der Bruder Ibn Ahmad al-Oujdi bereits anhand einer Fatwa erklärt und euch Lektüre dazu empfolen.

Nun kommen einige mit Fragereien an wann Musik anfängt. SubhanAllah, das ist doch klar!

Den Fehler dieser unnötigen Fragerei hat das Volk Musas (aleihi salam) gemacht als sie den Befehl von Allah :swt: bekamen eine Kuh zu schlachten. Sie fragten und fragten und hätten den Befehl beinahe nicht ausgeführt:


[2:67] Und als Moses zu seinem Volk sagte: "Wahrlich, Allah befiehlt euch, eine Kuh zu schlachten", sagten sie: "Willst du dich über uns lustig machen?" Er sagte: "Allah bewahre mich davor, einer der Unwissenden zu sein."

[2:68] Sie sagten: "Bitte für uns deinen Herrn, daß Er uns erkläre, wie sie sein soll." Er sagte: "Wahrlich, Er sagt, sie soll eine Kuh sein, die nicht zu alt und nicht zu jung ist, sondern ein Alter dazwischen hat. So tut das, was euch befohlen wird."

[2:69] Sie sagten: "Rufe für uns deinen Herrn an, daß Er uns erkläre, welche Farbe sie haben soll." Er (Moses) sagte: "Wahrlich, Er sagt, es soll eine gelbe Kuh sein von lebhafter Farbe, die die Schauenden erfreut."

[2:70] Sie sagten: "Rufe für uns deinen Herrn an, daß Er uns erkläre, wie sie sein soll. Für uns sind die Kühe einander ähnlich; und wenn Allah will, werden wir gewiß rechtgeleitet sein!

[2:71] Er (Moses) sagte: "Wahrlich, Er sagt, es soll eine Kuh sein, die nicht abgerichtet ist, die weder den Boden pflügt noch den Acker bewässert, makellos, ohne jeglichen Flecken." Da sagten sie: "Jetzt bist du mit der Wahrheit gekommen." So schlachteten sie sie, und beinahe hätten sie es nicht getan.




wa salam alaykum ua Rahmatullah ua Barakatuhu


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste