Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aussagen von Mufti Ismail Menk, Nouman ali khan
#11
Und Wir haben euch ja erschaffen. Hierauf haben Wir euch gestaltet. Hierauf haben Wir zu den Engeln gesagt: „Werft euch vor Ādam nieder!“ Da warfen sie sich nieder, außer Iblīs. Er gehörte nicht zu denjenigen, die sich niederwerfen. Er (Allah) sagte: „Was hat dich davon abgehalten, dich niederzuwerfen, als Ich (es) dir befahl?“ Er sagte: „Ich bin besser als er. Du hast mich aus Feuer erschaffen, ihn aber hast Du aus Lehm erschaffen. (Quran 7:11-12)

Iblis sagt: "du hast mich erschaffen." Er glaubt nicht nur an Allah, er spricht auch mit Allah und er sieht ein, das Allah sein erschaffer ist. Sein Kuffr ist nicht "ich glaube nicht das allah existiert." Tatsächlich war sein unglaube sein ungehorsam. Sein UNGLAUBE war sein UNGEHORSAM. Sein unglaube war sein ungehorsam.
Sheytan muss dich nicht dazu bringen, nicht mehr zu glauben. Du kannst allah immer noch als deinen erschaffer bezeichnen. Alles was scheytan tun muss ist, dich ungehorsam zu machen.

-Nouman ali khan
#12
"Das schlimmste, was du machen kannst, ist die Hoffnung auf Allahs Barmherzigkeit zu verlieren. Das ist eines der größten Tricks des Satan's. Sei nicht
von den Verlierern."

- Mufti Ismail Menk Deutsch -


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#13
"Liebe kommt auf natürliche Weise. Hass wird gelernt. Es beschwindelt, verdreht die Wahrheit und verbrennt unseren Sinn von Würde. Entscheide dich dazu,
immer Liebe und Güte zu verbreiten."

- Mufti Menk


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#14
"Liebe kommt auf natürliche Weise. Hass wird gelernt. Es beschwindelt, verdreht die Wahrheit und verbrennt unseren Sinn von Würde. Entscheide dich dazu,
immer Liebe und Güte zu verbreiten."

- Mufti Menk


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#15
Wenn Allah "Nein" sagt, dann tut Er das nicht, um dir Steine in den Weg zu legen, sondern um dir Kummer zu ersparen.

- Mufti Menk -


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.

#16
Wie können wir von Allah erwarten, dass Er unsere Probleme löst, während wir anderen Probleme verursachen? Sei anderen eine Hilfe und du wirst Hilfe bekommen.

- Mufti Menk


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste