Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Coca Cola
#1
selam
darf man coca cola trinken?
weil ich habe gehört wenn man vor dem coca cola zeichen ein spiegel hinhält
dan steht was schlechtes über muhammed aleyhisselam auf arabisch
#2
cola ist nicht verboten
hat keine zutaten die uns verboten sind

und das mit der dose....das sind immer nur gerüchte
#3
bismillah

As-Salamu alaykum ua Rahmatullah ua Barakatuhu


Ruling on drinking Coca Cola



Ruling on drinking Coca Cola
Question:
I have been told by one of my friend that drinking coke is haram because if we see it in mirror the way its been written it becomes "LA ALLAH LA MUHAMMED" witch means no ALLAH no Muhammad, and she says who ever drinks it is not a Muslim, please kindly let me know how true it is, and is it really haram or not, thanks.

Answer:
Praise be to Allaah.
What has been said about Coca Cola, that there is written on it the words La Allaah la Muhammad or La Muhammad la Makkahâ and that this can be seen by looking at the writing in a mirror, is not true, so there is no shari´a ruling that follows from that.

You should keep away from over exaggerations and illusions that have no basis.

Any food or drink that is proven to be harmful is haraam, but if there is no such proof then the basic ruling is that they are halaal, and they cannot be deemed haraam on the basis of mere conjecture and speculation.

But if the company that produces it is hostile to Islam and supports its enemies, then it should be boycotted for that reason.

And Allaah knows best.

Islam Q&A



wa salam alaykum ua Rahmatullah ua Barakatuhu
#4
Salam

Des mit der Cola des wahr doch mal hier auf der Seite wenn ich mich nicht irre Gruebel
Also wenn man das Coca Cola Logo Spiegel-verkehrt liest, soll LA MAKKA LA MOHAMMED rauskommen was zu Deutsch heißen soll KEIN MEKKA KEIN MOHAMMED.

Also des weiß ich jetzt so ob des stimmt ALLAHU ALEM Denk2

Also solange der Inhalt Helal ist, ist doch OK Top

Yippi Also Cola schmeck doch Yippi

Wasalam
#5
Salam

diese frage muss auch an islam-fetwa.de gestellt werden.

Ein türkischer professor wollte beweisen, dass die farbe von cola aus dem blut der schildläuse (Cochenille E120) hergestellt wird.
wenn es wirklich so ist, dann ist es haram, weil blut ja im islam auch haram ist...
aber ALLAH weiß es am besten.
ich würde euch cola abraten, weil das sowieso ungesund ist...

Wasalam
Hast du den gesehen, der sich seine eigene Neigung zum Gott nimmt und den Allah aufgrund (seines) Wissens zum Irrenden erklärt und dem Er Ohren & Herz versiegelt und auf dessen Augen Er einen Schleier gelegt hat? (Qur'an 45:23)

Ist denn der, der sich auf einen klaren Beweis von seinem Herrn stützt, denen gleich, denen das Übel ihres Tuns schön dargestellt wurde und die ihren bösen Neigungen folgen? (Qur'an 47:14)
#6
as salamaleykum wa rahmetuhai wa barakatuh

Liebe Geschwister, ich habe eine zeit lang auch Cola unter lassen. Wegen dieser Spiegel schrift LA Mohamad LA Mekka. Da es auch ein Jude war der Coca Cola erfunden hatte, nahm ich an es sei absicht gewesen.
Aber annehem dürfen wir ja nicht; hab mich auf die suche ergeben was es damit auf sich hat....
Das Produkt Coca Cola wurde aus bestimmten grunden so genannt. Damlas war in diesem getränk Cocain beeinhalten und von da hatte es diesen namen... Chairr insallah

-- muss zugeben bin auch etwas COLA SÜCHTIG ;) hehehehe

ma salam
#7
Salam

man darf cola...wie es auch oben in der fatwa zu lesen ist...darf man cola und alles drum herum ist ein gerücht...und gerüchte können die nichtmuslime und heuchler am besten..

Wasalam
#8
Asalamu alaikum

Aber man hat doch bewiesen, dass Coca Cola hundert prozentig von den Juden stammt.
Und sowas unterstützen wir doch nicht um ihren Reichtum zu berrreichern und sie unsere Geschwister in Palästina angreifen, findet ihr nicht??

Also ich bin da sicher, dass es von denen ist.
Wers nicht glaubt, seine Sache:)
Mich kann keiner umstimmen.
kheir inshaAllah.

Wa alaikum asalam
>>> Allah - kein Gott ist da außer Ihm, dem Ewiglebenden, dem Einzigerhaltenden. Ihn ergreift weder Schlummer noch Schlaf. Ihm gehört, was in den Himmeln und was auf der Erde ist. Wer ist es, der bei Ihm Fürsprache einlegen könnte außer mit Seiner Erlaubnis? Er weiß, was vor ihnen und was hinter ihnen liegt; sie aber begreifen nichts von Seinem Wissen, es sei denn das, was Er will. Weit reicht Sein Thron über die Himmel und die Erde, und es fällt Ihm nicht schwer, sie (beide) zu bewahren. Und Er ist der Hohe, der Erhabene. [2:255] <<<
#9
okay bring dein beweis ukhti...
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste