Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die richtige Reihenfolge beim Essen
#1
bismillah

Salam_wr_wb

Viele Menschen auf der Welt ernähren sich häufig falsch, ohne es zu wissen. Verdauungsprobleme sind unter Anderem Folgen von einer falschen Reihenfolge bei der Nahrungsaufnahme. Viele Menschen essen Obst, Salat und Ähnliches nach der "Hauptmahlzeit". Dabei sollte das andersherum sein. Ich möchte, dass andere Geschwister das erfahren um In shaa Allah etwas an ihrer Ernährung zu ändern. Nachfolgend ein Text über die richtige Reihenfolge beim Essen:



"Gesunde Verdauung durch die richtige Reihenfolge
Unsere Nahrung kann also nur dann richtig und problemlos verdaut werden, wenn wir sie in der richtigen Reihenfolge essen. Die richtige Reihenfolge orientiert sich an der Verdauungsdauer der einzelnen Lebensmittel, wobei diejenigen Lebensmittel zuerst gegessen werden, die auch am schnellsten verdaut werden, während schwer verdauliche Lebensmittel ganz zum Schluss an die Reihe kommen.

Wassermelone zum Dessert? Niemals!
Wenn Sie beispielsweise ein Stück Wassermelone zum Nachtisch essen, dann wird es extreme Probleme bei der Verdauung geben – nicht nur bei der Verdauung der Wassermelone, sondern auch bei der Verdauung Ihres Brathähnchens, das Sie gemeinsam mit Pommes Frites verzehrt haben.
Die Wassermelone wäre normalerweise – wenn sie auf leeren Magen gegessen worden wäre – spätestens nach einer halben Stunde verdaut gewesen. Da sie aber erst nach einer schwer verdaulichen Mahlzeit aus Hähnchen und Pommes gegessen wurde, liegt sie nun obenauf und muss warten, bis das Hähnchen und die Pommes verdaut sind. Erst dann wird auch sie verdaut werden.
Die Wassermelone wartet nun aber nicht still und brav, bis sie an der Reihe ist. Sie beginnt – wie das alle Früchte tun, wenn sie in der falschen Reihenfolge gegessen werden – zu gären. Gase und Alkohol entstehen. Da es bei manchen Nahrungsmitteln vier, fünf oder mehr Stunden dauern kann, bis sie den Magen wieder verlassen (insbesondere bei Protein-Stärke-Kombinationen), mehren sich die Gase, es entstehen Säuren und schwerwiegende Verdauungsstörungen.

In der richtigen Reihenfolge essen
In seinem Buch „Ideal Health through Sequential Eating” („Optimale Gesundheit durch die richtige Reihenfolge beim Essen“) beschreibt Dr. Bass, in welcher Reihenfolge eine Mahlzeit perfekt verdaut wird.

Jede Lebensmittelgruppe (Früchte, Getreide, Fleisch, Käse, Eier, Gemüse etc.) erfordert ganz bestimmte Verdauungsenzyme. Nur wenn die einzelnen Lebensmittel unvermischt und in der richtigen Reihenfolge gegessen werden, können die jeweils richtigen Enzyme produziert werden und nur dann können diese auch optimal arbeiten, sprich zu einer gesunden Verdauung führen.

Wenn Sie beispielsweise Fleisch, Reis, Salat, Käse und Früchte in einer Mahlzeit essen möchten, dann sähe die richtige Reihenfolge so aus:

Als Vorspeise werden Früchte z. B. eine Papaya serviert.
Der zweite Gang besteht aus einem Salat,
der dritte Gang aus Reis,
der vierte Gang aus Käse und erst
zum Schluss wird das Fleisch gegessen.
Jedes einzelne Lebensmittel bildet im Magen eine eigene Schicht – und zwar in der Reihenfolge, in der die Speisen aufgenommen wurden. Bei der genannten Mahlzeit wird die Papaya als erstes den Magen verlassen, nämlich nach dreißig Minuten. Dann wird die zweite Schicht (der gemischte Salat) an ihre Stelle rücken und den Magen nach ungefähr dreißig bis vierzig Minuten verlassen. Es folgt die dritte Schicht (Reis), dann wird der Käse verdaut und schließlich das Fleisch.

Die Hauptregel der richtigen Reihenfolge
Die Hauptregel der richtigen Ess-Reihenfolge lautet: Je höher der Wassergehalt eines Nahrungsmittels, umso weiter rückt es in der Reihenfolge nach vorn. Je niedriger der Wassergehalt eines Nahrungsmittels, umso später in der Reihenfolge sollte es gegessen werden.

Wasserhaltige Lebensmittel werden schnell verdaut und machen dann den Speisen mit dem geringeren Wassergehalt, wie Kohlenhydraten sowie eiweiß- und fetthaltigen Lebensmitteln, Platz."

Quelle: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/ges...ng-ia.html
Unter diesen Link findet ihr In shaa Allah mehr Text zu diesem Thema.


Wasalam
#2
Assalamu 'alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh,

In šāʾa llāh bist du im besten zustand deiner Gesundheit und deinem Glauben.

Barak'Allahu-feeki Schwester für deinen Beitrag.
O Meine Diener, die ihr gegen euch selbst maßlos gewesen seid, verliert nicht die Hoffnung auf Allahs Barmherzigkeit. Gewiß, Allah vergibt die Sünden alle. Er ist ja der Allvergebende und Barmherzige. (39:53)



"Wenn du das Geräusch der Stifte hören könntest, mit denen die Engel deinen Namen zu denjenigen schreiben, die Allah gedenken, würdest du vor Freude sterben."
*- ibn al-Qayyim, rahimuALLAH -
#3
Ea selam u aleikum wa rahmatullahi wa barakatuh ukhti,

wirklich sehr interessant, vielen Dank für's Teilen.

BarakALLAHu fiiki.
Die Sprache des Islam:
http://arabisch-lernen.net

Der Blog für Muslime:
https://mystilla.wordpress.com

Das authentische Wissen:
http://hasanaat.net

#4
Salam
Danke dass du das Thema angesprochen hast , damit ich mir jetzt einen Kopf dazu machen kann.
#5
Wa_salam_wr_wb

Wa fikum Baraka Allah.

Von Anas ibn Malik :rah:, dem Diener von Allahs Gesandten Sas, vom Propheten, der gesagt hat:
"Keiner von euch ist überzeugt (Mumin), bis er für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht."
(Dies überlieferten Buhari und Muslim.)

Ich fand das sehr wichtig, diese Erfahrung mit euch und anderen Geschwistern zu teilen. :jazak:

@ GlückImHerzen: Mir geht es alhamdulillah gut. Ich hoffe, dir und den anderen Geschwistern hier geht es auch gut.

Wasalam
Der Prophet صلى الله عليه وسلم sagte:“Wehe dem, der lügt, um damit die Leute zum Lachen zu bringen, wehe ihm, wehe ihm.”(Sunan Abu Dawud Hadith Nr. 4990)
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste