Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
E-Mails mit Geschwistern austauschen?!
#1
~Bismillaah-irraḥmaan-irraahīm~

Al-salaamu alaikum wa raḥmatullaahi wa barakatuhu Geschwister,

mir ist etwas aufgefallen, was leider viele Geschwister nicht berücksichtigen und daher gegen die Foren-Regeln verstoßen.

Manchmal gibt es Situationen, in denen Geschwister nach den E-Mail Adressen anderer Geschwister fragen oder ihre eigene preis geben. Ich kann mir denken, dass dahinter keine schlechten Absichten sind, nur bitte ich euch einmal folgenden Teil in den Foren-Regeln durchzulesen:

§1 Registrierung

3) Aus Gründen des Datenschutzes und zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist die Veröffentlichung einer Email Adresse im Forum nur durch die Genehmigung des Admin möglich. Bei Missachtung kann die Email Adresse bzw. der Beitrag gelöscht oder das Mitglied gesperrt werden
.

Wir wollen euch inshaallāh vor schlechten Erfahrungen beschützten und daher bitte ich euch alle:

Wenn ihr eine E-Mail als Bruder von einem Bruder haben wollt, weil ihr Persönliche Ratschläge geben wollt oder als Schwester von einer Schwester dann eröffnet entweder einen Thread indem ihr uns dabei bittet dies zu tun, oder schreibt es in dem jeweiligen Thread rein.

Ihr könnt eine E-Mail an folgende Adresse schicken:

dwih.kontakt@hotmail.de


Es ist so einfach und es wird inshaallāh keine Fitna entstehen! Wieso immer die schwierigen Wege nehmen, wenn es die einfachen und besseren gibt?!

Natürlich geht es nur die E-Mail von einem Bruder zu einem Bruder und von einer Schwester zu einer Schwester. Nicht das man mich hier falsch versteht. Und es geht auch nur, wenn es die Person möchte. Mit Zwang geht es nicht!

Und zum Abschied, noch ein kleiner Hadiṭ als Erinnerung für uns alle:



‘Abdullah Ibn ‘Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete: “Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, nahm mich bei meiner Schulterseite und sagte: »Sei auf dieser Welt wie ein Fremder oder wie derjenige, der sich auf einer Durchreise befindet.«Und Ibn ‘Umar pflegte zu sagen: »Wenn der Abend kommt, erwarte nicht den Morgen, und wenn der Morgen kommt, erwarte nicht den Abend. Nimm von deiner Gesundheit für deine Krankheit und von deinem Leben für deinen Tod.«” (Bukhari)
[-] The following 6 users say Thank You to Umm Musab for this post:
  • Abu Yahya, Bint Adam, Muhammad Ibn Ismail, Regine Borrmann, safiya_ummaimen, Umm Abderrahman
[-] The following 6 users say Thank You to Umm Musab for this post:
  • Abu Yahya, Bint Adam, Muhammad Ibn Ismail, Regine Borrmann, safiya_ummaimen, Umm Abderrahman


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste