Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eltern verbieten Heirat mit Mädchen anderer Nationalität
#10
selamu aleykum
Bismilah.
Akhi keiner kann dir verbieten eine frau zu heiraten. Der Mann im islam braucht von keinen die erlaubnis. Wenn du aber willst, das deine eltern zu frieden sind mit deine frau dann hör auf sie. Du kannst wie gesagt genung schwestern finden. Glaub mir. Ich war jetzt vor 2 wochen in kosovo. Da gibt es genung schwestern. Auch in schweiz habe ich gehört, dass es viele albanische schwestern gibt. Allah gibt den Kindern Barakah auf ihre eltern hören, genau so wie der Ehefrau barakah gibt wenn sie auf ihr Mann hört. wenn du willst können wir auch über msn reden akhi.
#11
Es gibt zwar viele Schwestern, im Kosovo oder in der Schweiz.. jedoch kann ich als Mädchen sagen, dass die Mädchen dort, mindestens 80%, ihren Glauben und ihren Respekt verloren haben, astagfirullah.. ich versteh nicht was mit den Mädchen als auch den Jungs heut zu Tage geworden ist (die Rede ist nicht nur von Albanern) .. jedoch kann ich dir echt nur nahelagen, dass du dich mal 1Woche komplett zurück ziehst, dich auch nicht bei diesem Mädchen meldest (wenn Sie dich wirklich liebt, dann wird Sie dass verstehen!) Mach so viel Dua und lies Koran wie möglich und insAllah wird Allah dir ein Zeichen geben..

Der Prophet (s.a.s.) wurde von einem Mann gefragt: "Wen soll ich am besten behandeln?" Er antwortete: "Deine Mutter." Der Mann fragte weiter: "Und wen danach?". Der Prophet antwortete: "Deine Mutter." Der Mann fragte noch einmal: "Und wen danach?" Der Prophet antwortete: "Deine Mutter." Der Mann fragte wiederum : "Und wen danach?" Da antwortete der Prophet: "Deinen Vater." .. versuche einfach dich mit ihnen zusammen zu setzen, wie vernünftige Menschen, denn ich weiß genau wie du dich fühlst bei meinem großen Bruder war es genauso jedoch war er mit einer ungläubigen zusammen.. aber insAllah hat Allah swt Ihn rechtgeleitet .. ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen weiter helfen.. lass dir bisschen Zeit mit dem Heiraten vielleicht geht es ihnen einfach zu schnell und dieser Druck lässt deine Eltern so handeln?
#12
BismiLLAH

Assalamu aleikum

Der Segen kommt ja alhamduliLLAH nicht von den Eltern, sondern von ALLAH allein, subhanahu wa ta´la. Außerdem haben wir auch Hadithe, die uns ja auch zeigen, dass sich Frauen beim Propheten sallallahu aleihi wa sallam beschwert haben, weil sie von den Eltern gezwungen worden sind, jemanden zu heiraten, den sie gar nicht wollten. Der Prophet sallallahu aleihi wa sallam hat da nicht gesagt, versuch auf deine Eltern ein zu gehen. Er, sallallahu aleihi wa sallam, hat die Ehe ganz einfach anulliert. Und das war auch richtig so und hat den damaligen Eltern gezeigt, dass sie was nicht machen sollen und war auch gleichzeitig eine Warnung an andere Familien.

Wa aleikum Salam
#13
Salam_wr_wb


https://www.muslimtube.de/index.php/star...an-dabbagh

und hören wir doch erst malwas die gelehrte dazu zu sagen haben
#14
Endlich redet einmal einer positiv über mein Volk, Alhamdulillah :).
Während des Krieges gab es in Österreich die Aktion "Nachbar in Not", die dann die BRD auch übernommen hat - da gingen sicher 3 stellige Millionenbeträge ins ehemalige Jugoslawien.
Auch kamen viele Flüchtlinge, die sich sehr gut integriert hatten und geblieben sind






O die ihr glaubt, seid Wahrer (der Sache) Allahs als Zeugen für die Gerechtigkeit. Und der Haß, den ihr gegen (bestimmte) Leute hegt, soll euch ja nicht dazu bringen, daß ihr nicht gerecht handelt. Handelt gerecht. Das kommt der Gottesfurcht näher. Und fürchtet Allah. Gewiß, Allah ist Kundig dessen, was ihr tut. (5:8)
#15
Salam


Deutschland war für viele Bosniaken eine Rettung alhamdulillâh.

Ich bin dafür Allâh und den Leuten die mir das ermöglicht haben
auch sehr dankbar!
#16
selamu aleykum,

Also ich habe das so gelernt, dass der man nicht die erlaubnis der eltern braucht, wie eine frau die erlaubnis des vaters braucht. Es ist natürlich besser auf die eltern zu hören wie sie das gut meinen, also nicht groll gegen die religion haben. Allahu alem. Ich erwähne hir, dass es gelehrte gibt die es als pflicht sehen. Allahu alem
#17
Salam!

Es ist halt auch stark kulturabhängig.
Ich bin Österreicher und bei uns ist es komplett unüblich, die Eltern zu fragen.
Würd auch komisch ausschauen, wenn ich mit meinen 38 zur Mama fragen renn`Lol

Salam






O die ihr glaubt, seid Wahrer (der Sache) Allahs als Zeugen für die Gerechtigkeit. Und der Haß, den ihr gegen (bestimmte) Leute hegt, soll euch ja nicht dazu bringen, daß ihr nicht gerecht handelt. Handelt gerecht. Das kommt der Gottesfurcht näher. Und fürchtet Allah. Gewiß, Allah ist Kundig dessen, was ihr tut. (5:8)
#18
selamu aleykum

nein es ist nicht das selbe. Allahu alem. soger eher das es nicht pflicht ist zu fragen.
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste