Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grundlagen der islamischen Aqida
#1
bismillah

Salam_wr_wb

Hier ist die Playlist zu der Unterrichtsreihe "Grundlagen der islamischen Aqida" von Sheikh Hassan Dabbagh

http://www.youtube.com/playlist?list=PL1B8808F64BC79046


Salam_wr_wb
'Wer es nicht ertragen kann eine Stunde in der Erniedrigung des Lernens zu verbringen, wird immer in der Erniedrigung der Unwissenheit verbleiben.'
- Al Asma'i radiAllahu anha

#2
Salam aleikum
Danke Schwester für diese Übersicht. Die kann ich mir dann in Ruhe anschauen.
#3
Wenn man an ein Grab geht und dort für den Toten dua zu Allah macht fällt das auch unter shirk?
#4
(17-04-2013, 06:54 PM)Gülcin schrieb: Wenn man an ein Grab geht und dort für den Toten dua zu Allah macht fällt das auch unter shirk?

Nein, fällt es nicht. Der Prophet sallallahu ´aleihi wa sallam hat selbst Du´a für Tote gemacht.
#5
Selamun aleykum
Akhi muhammad ibn Ismail hast du ein Beweis?
#6
Wa ´aleikum salam wa rahmatullah,

Meinst du, ob es erlaubt ist, Du´at für den Toten zu machen Ukhti?
#7
Selamun aleykum
Genau akhi
#8
Wa ´aleikum salam wa rahmatullah,

Du´a für den Toten zu machen ist erlaubt, Ukhti. Der Prophet sallallahu ´aleihi wa sallam hat darauf hingewiesen, dass es erlaubt ist. Das ist eines von 3 Dingen, die dem Toten nützen.
#9
assalamu alaikum
auch im quran steht:

„O unser Herr, verzeih uns und unseren Brüdern…“[59:10]

..Und bitte um Verzeihung für deine Sünde und für die Mu’minun und die Mu’minat…“[47:19]


für nichtmuslime ist es verboten dua zu machen nach deren tod:

„Es steht weder dem Propheten noch den Mu’minun an, für die Götzendiener um Verzeihung zu bitten – auch wenn sie Verwandte sind -, nachdem ihnen klar geworden ist, dass sie zu den Bewohnern des Feuers gehören.“[9:113]

Ibn Abbas radiallahu anhu berichtete: „Der Gesandte Allahs sallalahu aleihi wa salam kam an den Gräbern Medinas vorbei, woraufhin er sich mit seinem Gesicht zu ihnen wandte und sagte: „Friede sei mit euch (arab. as-Salamu alaikum), o ihr Bewohner der Gräber, möge Allah uns und euch vergeben. Ihr seid diejenigen, die uns vorausgegangen sind, und wir werden nachkommen“.“

Dies berichtete Tirmidhi und sagte, dass dies ein guter (arab. hasan) Hadith ist.


assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste