Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Islam studieren/lernen
#1
Ich würde gerne den Islam besser kennen lernen, bzw. studieren. Wo ist das am besten Möglich? Wo finde ich denn gute Lehrer, die mir eventuell auch Arabisch beibringen könnten?
Welche Kosten würden auf mich zu kommen? Kann man denn einfach sagen " Ich möchte den Islam studieren"und es dann tun?
#2
bismillah

Möge Allah dir den Weg zum Wissen erleichtern und dir das herz für den Islam öffnen. Finde es sehr gut, dass du die arabische Sprache lernen möchtest. Dies ist der Schlüssel zum Wissen.

Um den Islam besser kennen zu lernen und zu verstehen fällt mir auf anhieb hier in Deutschland ein Lehrer namens Abul Husein ein. Ein kompetenter Imam in Leipzig siehe:http://www.alrahman-moschee.de/
Er unterrichtet von Mo-Fr jeden Abend und am Wochenende innerhalb DE. Diese Unterrichte werden live übertragen. Man hat die Möglichkeit per Paltalk-Messenger und Teamviewer die Unterrichte mit zu verfolgen. Weitere Infos hierzu:
http://diewahrheitimherzen.net/forum/The...ain?page=2

ansonsten kann ich dir die Unterrichtsreihen von Bruder Ahmad Abul Baraa aus Berlin empfehlen. Er hat auf seiner Seite Unterrichtsreihen, die auch sehr zu empfehlen sind. Siehe hierzu http://www.as-sirat.de und

von Bruder Neil Bin Radhan aus Heilbronn siehe: http://www.bilal-verein.de/
Er unterrichtet Freitags auch live per Paltalk. Seine Unterrichte findest du unter http://www.durus.de.

So kannst du dir schoneinmal die Grundlagen des Islam aneigenen und mit dem wichtigsten beginnen: Basic -> Aqida & Tauhid.

Alles Gute und erzähle uns, wenn du unser Bruder im Islam geworden bist.

LG

AnNisa
'Wer es nicht ertragen kann eine Stunde in der Erniedrigung des Lernens zu verbringen, wird immer in der Erniedrigung der Unwissenheit verbleiben.'
- Al Asma'i radiAllahu anha

#3
Vielen Dank für deinen Hilfreichen Post! Ich habe bereits den Islam angenommen.
Abdul Hussein unterrichtet scheinbar einmal im Monat in München. Ich werde nachfragen, wann er das nächste mal vor Ort ist.
Ich schätze es ist ein Bauchgefühl gewesen, oder Allah hat mich "gerufen", denn ich fand den Islam schon immer sehr interessant. Ich hoffe ich kann in absehbarer Zeit einige Brüder und Schwestern kennenlernen.

Eine Frage habe ich noch. Ich bin etwas überfordert. Welches Wissen sollte ich mir neben dem Koran zu Beginn noch aneignen?
#4
bismillah

Im Link den ich dir oben bei Sheikh Abul Hussein genannt habe über die Info mit dem Paltalk-Unterricht findest du auch den Unterrichtsplan. Wir (im Westen) sind immer am 4. Wochenende vom Monat dran.
D.h. er besucht uns Samstags erst in Stuttgart dann am Sonntag kommen sie nach München rüber.
Meistens werden die Termine auch hier immer an der "Pinnwand für Termine" angekündigt.
Seine Vorträge in München finden in der Moschee statt, die ich dir bereits im anderen Thread genannt habe.

Bei deinem Vorstellungsthread findest du bei meinem leztzen Kommentar ein Video von ihm über die Ratschläge an neue Muslime. Dort beschreibt er auch mit was man anfängt zu lernen.

Fange mit der Grundlage des Islam an siehe: http://diewahrheitimherzen.net/forum/For...-des-Islam
Dies nennt sich als Oberbegriff Aqida und neben her lernst du langsam das Gebet.
Die drei Prädiger die ich dir bei deinem Vorstellungs-Thread genannt habe, haben zum Thema Aqida eine Unterrichtsreihe. Kannst dir aussuchen von wem du gerne lernst. Die Unterrichte findest du auch in Youtube.

Für deine Bibliothek zu Hause:
http://www.as-sunna-verlag.de
http://www.darul-kitab.de
http://www.moschee-verlag.de

Was für ein Tolles Geschenk du von Allah dem Erhabenen erhalten hast alhamdulillah (Alles lob gebührt Allah). Tatsächlich ist die Rechtleitung das allerschönste Geschenk überhaupt und der Schüssel zum Paradies. Es ist die natürliche Veranlagung eines Menschens, die Allah der Erhabene uns ins Herz gelegt hat nur IHM ALLEINE zu Dienen und seine Einzigartigkeit zu bestätigen und dannach zu leben.
Du bist zum Islam zurückgekehrt alhamdulillah.
Jedes Baby wird als Muslim geboren aber seine Eltern machen ihn zu einem Christen, Juden ect. wie der Prophet - Frieden und Segen sei auf ihn- sinngemäß sagte:

„Jedes Kind wird mit der Fitra geboren, und seine Eltern machen dann aus ihm entweder einen Juden oder einen Christen. Genauso wie das Tier, das ein Tier zur Welt bringt. Hast du schon mal ein junges Tier verstümmelt geboren gesehen, bevor man es verstümmelt?“
(Überliefert von Al-Buchâri und Muslim)

Salam_wr_wb
'Wer es nicht ertragen kann eine Stunde in der Erniedrigung des Lernens zu verbringen, wird immer in der Erniedrigung der Unwissenheit verbleiben.'
- Al Asma'i radiAllahu anha

#5
ok sorry das ist jetzt überflüssig deshalb....
اللهم اجعل أسعد أيامي يوم ألقاك



#6
السلام عليكم و رحمةالله و بركاته


Studiert jemand an der Islamic Online University?

و عليكم السلام و رحمةالله و بركاته
#7
Das soll echt gut sein. Inschallah gibts sowas bald mal auf Deutsch. Leider fehlen dazu sehr viele Bücher.
Bitte ZUERST die FORENREGELN lesen und die SUCHFUNKTION benutzen, damit keine Probleme entstehen !!!
#8
السلام عليكم و رحمةالله و بركاته

ja das ist das Problem in Deutsch.
Ich wollte mich für BAIS anmelden vielleicht hat jemand Erfahrung

جزاك الله خيراً

و عليكم السلام و رحمةالله و بركاته
#9
As salamu aleikum wa rahmatullahi wa barakatuh

also wenn man bereits arabisch lesen kann und weiß wie die buchstaben richtig ausgesprochen werden dann kann man auch mithilfe dieser seite hier arabisch lernen:
http://www.lqtoronto.com/
Den Schlüssel gibt es in vielen verschiedenen sprachen dort unter anderem auch deutsch. obwohl der kurs in englisch ist ist es mithilfe der deutschen pdf leicht zu verstehen.
#10
wa alaykum as-salam wa rahmatullahi wa barakatuhu

Habe den post zufällig über google gefunden. Ich studiere im mom. 1. Semester BAIS an der Islamic Online University und kann das sehr empfehlen. Das Studium hat meine Vorstellungen sogar übertroffen in den Punkten Organisation, Kontaktmöglichkeiten, Online Platform etc.

Ich kenne noch andere die etwas weiter sind im Studium und ein Bruder der sogar abgeschlossen hat und jetzt im Master ist. Es gibt auch eine Facebook seite die von einigen Studenten betrieben wird sie heißt "Gärten des wissens" Da könnte ihr die Brüder auch direkt anschreiben :) barak Allahu feekum


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste