•  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 17
  • Weiter 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Islamische Zitate
#10
"Solange du betest klopfst du an der Tür Allahs an, und wer an Allahs Tür anklopft, dem wird Allah sie öffnen." (Ibn Qayyim al-Dschauziya)
"Bei Allah, wir werden niemals im Stande sein glücklich zu sein, bis wir die Heilung des Qurans nehmen und sie über die Krankheit unserer Herzen legen."
(Sufyan Ath-Thawri)
#11
"Oh Abu Ali (Fudayl), bei Allah, wir werden niemals im Stande sein glücklich zu sein, bis wir die Heilung des Qurans nehmen und sie über die Krankheit unserer Herzen legen." (Sufyan Ath-Thawri)
"Bei Allah, wir werden niemals im Stande sein glücklich zu sein, bis wir die Heilung des Qurans nehmen und sie über die Krankheit unserer Herzen legen."
(Sufyan Ath-Thawri)
#12
Salam_wr_wb

Die ganze Religion dreht sich darum die Wahrheit zu wissen und dementsprechend zu handeln. Und das Handeln danach muss mit der Geduld begleitet werden.“

Shaykh-Ul-Islaam Ibn Taymiyyah, Majmoo-ul-Fataawaa


Wa_salam_wr_wb
#13
Salam_wr_wb

Die Wahrheit und der Hochmut werden sich nicht im Herzen von jemanden vereinen.
Immer wenn eines zunimmt, nimmt das andere ab. (Allah sagt im Qur'an): "der hört, wie ihm Allahs Zeichen verlesen werden, und hierauf hochmütig (in seinem Unglauben) verharrt, als ob er sie nicht gehört hätte!"

Shaikh Abdul Aziz At-Tarifi


Wa_salam_wr_wb
#14
Salam_wr_wb

Bleibe nicht auf den Schultern eines Jemanden, auch wenn er dich emporhebt. Wenn er sich für jemand anderes als Allāh hinkniet, kniest du dich [zwangsweise] mit nieder.
(Abdul-Aziz al-Tarifi)


Wa_salam_wr_wb
#15
Salam_wr_wb

Einige der Salaf sagten: "Wenn ich ein Gleichnis im Quran hörte und es nicht verstehe, so weinte ich über mich selbst.
Denn Allaah ta3ala sagt: "Diese Gleichnisse prägen Wir für die Menschen. Aber nur diejenigen verstehen sie, die Wissen besitzen.

SubhanAllah !!!


Wa_salam_wr_wb
#16
Salam_wr_wb

"Wahrlich, dem Schüler der Wahrheit reicht allein ein Beweis.
Dem Gefährten der Gelüste reichten keine 1000 Beweise, der Unwissende sollte lernen gehn und der Gefährte der Emotion interessiert uns überhaupt nicht."

Wa_salam_wr_wb
#17
Salam_wr_wb

Du kannst viel lernen von Dreien:
Von einer wissenden Person mit gutem Benehmen lernst du beides, Wissen und gutes Benehmen.
Von einer Person mit wenig Wissen aber gutem Benehmen, kannst du immer noch gutes Benehmen lernen.
Und von einer Person welche weder Wissen noch gutes Benehmen aufzeigt, kannst du trotzdem ein Nutzen ziehen,
weil du lernen kannst wie du nicht sein sollst, was manchmal das Wichtigste von allen Dreien ist.

Wa_salam_wr_wb
#18
Salam_wr_wb

Allahu Akbar !!!

Al Hasan ibn Arafah überliefert: „Ich besuchte Imam Ahmad ibn Hanbal nachdem er ausgepeitscht und gequält wurde. Ich sagte zu ihm „Oh Abu Abdillah, du hast die Stufe der Propheten erreicht“ Er sagte, „Sei ruhig. Wahrlich ich habe nichts mehr gesehen, als Leute die ihren Deen verkaufen. Und ich sah Gelehrte die mit mir waren, wie sie ihren Glauben verkauften. Also sagte ich mir „Wer bin ich? Was bin ich? Was werde ich morgen zu Allah swt sagen wenn ich vor Ihm stehe und Er mich fragt „Hast du deinen Deen verkauft wie die Anderen?“ Also habe ich zu dem Schwert und zu der Peitsche geschaut und sie ausgewählt. Und ich sagte „Wenn ich sterbe, werde ich zu Allah swt zurückkehren und sage: „Mir wurde gesagt, dass ich sagen soll, dass eine Deiner Eigenschaften etwas Erschaffenes ist. Aber ich habe es nicht getan.“ Danach wird es Ihm überlassen – entweder bestraft er mich oder er ist barmherzig mit mir.“

Al-Hasan ibn Arafah fragte dann: „Hast du Schmerzen verspürt als sie dich ausgepeitscht haben?“ Er sagte „Ja, ich spürte den Schmerz bis 20 Peitschenhiebe danach verlor ich die Gefühle (Sie peitschen ihn über 80mal). Danach spürte ich keinen Schmerz und an dem Tag betete ich Dhuhr im Stehen.“

Al-Hasan ibn Arafah begann zu weinen als er hörte was passierte. Imam Ahmad fragte ihn: „Warum weinst du? Ich habe meinen Iman nicht verloren. Wieso sollte es mich danach noch interessieren ob ich mein Leben verliere“ Manaqib Imam Ahmad bin Hanbal by Ibn Jawzi


Wa_salam_wr_wb
  
  •  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 17
  • Weiter 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste