Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ist das Ghiba?
#1
Salam_wr_wb


Ist es Ghiba wenn ich einen kritisiere aufgrund seiner Fähigkeiten in seinem Beruf? Ich meine zb im Fußball ist es gängig das man sagt "nein dies das macht der trainer nicht gut" oder "er hat kein gutes spiel gemacht."

Und zählt es auch als Ghiba wenns über Ungläubige ist?

Allahs Gesandter hat gesagt: “Wißt ihr, was üble Nachrede ist?” Die Leute sagten: “Allah und sein Gesandter wissen es am besten!” Er sagte: “Es ist, wenn du von deinem Bruder etwas sagst, was er nicht mag.” Jemand fragte: “Und wenn mein Bruder (so) ist, wie ich sage?” Der Prophet sagte: “Wenn er (so) ist, wie du sagst, dann ist es üble Nachrede, und wenn er nicht so ist, wie du sagst, dann ist es Verleumdung. (Abu Huraira; Mischkat)


Mohammed Sas sagt hier "wenn du von deinem BRUDER etwas sagst..." schließt es also Ungläubige aus?


:jazak:

Wa_salam_wr_wb
#2
Salamu aleikum,

letztens haben wir mir unserem hodscha in der Moschee darüber geredet.
Und er hat gesagt:

"Wenn jemand über eine Person redet, die nicht anwesend ist und man das Gesagte dieser Person nicht persönlich sagen würde, dann gehört es zu Ghiba".
Und wahrlich, Wir erschufen den Menschen aus einer Substanz aus Lehm.
Alsdann setzten Wir ihn als Samentropfen an eine sichere Ruhestätte (Gebärmutter).
Dann bildeten Wir den Tropfen zu einem Blutklumpen; dann bildeten Wir den Blutklumpen zu einem Fleischklumpen; dann bildeten Wir aus dem Fleischklumpen Knochen; dann bekleideten Wir die Knochen mit Fleisch; dann entwickelten Wir es zu einer anderen Schöpfung (Mensch).
So sei denn Allah gepriesen, der beste Schöpfer.
(Mu'minûn/11, 12, 13
#3
salam alaikum wa rahmatullah,

danke für die antwort. ich kann mir sicher denken wie das gemeint ist aber so ausgedrückt, würd ich es nicht stehen lassen, schwester. ich bin kein gelehrter, aber aus dem hadith den ich gepostet habe, scheint klar hervorzugehen dass es immer ghiba ist wenn die person nicht dabei ist.

“Es ist, wenn du von deinem Bruder etwas sagst, was er nicht mag.”

außerdem habe ich mich mit diesem thema lange befasst, und einer der ersten erkennisse war, dass es auch ghiba ist wenn du es der person ins gesicht sagst. das war bei vielen bei uns immer standartausrede für ghiba. "läster doch nicht" antwort "das ist kein lästerin, weil ich es ihm auch ins gesicht sag". und früh kam ich zur erkenntis dass dies nicht stimmt.

ebenfalls kann ich einem ja nicht ins gesicht sagen wollen, dass er sehr guten charakter hat zb. weil es nicht gut ist zu sehr zu loben. und hinter den rücken gut zu reden ist erlaubt. von daher ist die erklärung, meiner meinung nach, zu ungenau.


jakaazallahu kheiran.

salam alaikum.
#4
(25-05-2012, 03:10 PM)Abu Sofiane schrieb: Und zählt es auch als Ghiba wenns über Ungläubige ist?

Allahs Gesandter hat gesagt: “Wißt ihr, was üble Nachrede ist?” Die Leute sagten: “Allah und sein Gesandter wissen es am besten!” Er sagte: “Es ist, wenn du von deinem Bruder etwas sagst, was er nicht mag.” Jemand fragte: “Und wenn mein Bruder (so) ist, wie ich sage?” Der Prophet sagte: “Wenn er (so) ist, wie du sagst, dann ist es üble Nachrede, und wenn er nicht so ist, wie du sagst, dann ist es Verleumdung. (Abu Huraira; Mischkat)


Mohammed Sas sagt hier "wenn du von deinem BRUDER etwas sagst..." schließt es also Ungläubige aus?

Salam_wr_wb

Diesbezüglich könnte insha Allah folgende Fatwa nützlich sein: http://muslimat.cwsurf.de/index.php?opti...&Itemid=81

Wa_salam_wr_wb
#5
(31-05-2012, 04:22 PM)Al Ilmu Noorun schrieb:
(25-05-2012, 03:10 PM)Abu Sofiane schrieb: Und zählt es auch als Ghiba wenns über Ungläubige ist?

Allahs Gesandter hat gesagt: “Wißt ihr, was üble Nachrede ist?” Die Leute sagten: “Allah und sein Gesandter wissen es am besten!” Er sagte: “Es ist, wenn du von deinem Bruder etwas sagst, was er nicht mag.” Jemand fragte: “Und wenn mein Bruder (so) ist, wie ich sage?” Der Prophet sagte: “Wenn er (so) ist, wie du sagst, dann ist es üble Nachrede, und wenn er nicht so ist, wie du sagst, dann ist es Verleumdung. (Abu Huraira; Mischkat)


Mohammed Sas sagt hier "wenn du von deinem BRUDER etwas sagst..." schließt es also Ungläubige aus?

Salam_wr_wb

Diesbezüglich könnte insha Allah folgende Fatwa nützlich sein: http://muslimat.cwsurf.de/index.php?opti...&Itemid=81

Wa_salam_wr_wb


:jazak:


Salam_wr_wb
#6
Ja das Thema ist schwer, aber deswegen lieben es die Wissenden einfach zu schweigen.

Aber es gibt bestimmte Sachen, da muss man als WISSENDER (nicht jeder x-beliebige) kritisieren
Bitte ZUERST die FORENREGELN lesen und die SUCHFUNKTION benutzen, damit keine Probleme entstehen !!!
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste