Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Logik - Christentum - Islam
#10
hallo al-hadim
die zeugen jehova glauben auch an die gottessohnschaft oder willst du uns wirklich erzählen sie glauben nur an einen gott und jesus friede auf ihm, sei nur ein prophet gewesen wie es eben im islam gelehrt wird?
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#11
Hallo Al-Hadim

Bist du Christ?
#12
(01-01-2013, 09:17 PM)safiya_ummaimen schrieb: die zeugen jehova glauben auch an die gottessohnschaft oder willst du uns wirklich erzählen sie glauben nur an einen gott und jesus friede auf ihm, sei nur ein prophet gewesen wie es eben im islam gelehrt wird?
Ja, für Zeugen Jehovas gibt es nur einen Gott und lehnen die Trinität strikt ab.
Darum nennen sie sich auch Zeugen Jehovas.
Was Jesus angeht:
Sie stellen ihn mit dem Erzengel Michael gleich, der als Gesandter Gottes auf die Erde kam. Durch einige Stellen in der Bibel könnte man dies durchaus so interpretieren. Aber wie gesagt, KÖNNTE.

(01-01-2013, 10:34 PM)BintAbdullah schrieb: Bist du Christ?
Ich würde mich durchaus als Christ bezeichnen, ja.
Ein Nachfolger Jesu.
Doch ich bezeichne mich auch als Suchenden.
Mein Herz liebt Gott.
Und momentan versuche ich mich im Gewirr der Glaubensansichten, Religionen, und Meinungen vieler Gläubigen (Christen und Moslems) zurecht zu finden.
#13
hallo
dann haben mich die zeugen wohl angelogen, denn sie behaupten dass jesus ein vermittler zu gott sein soll und der sohn

auch sie widersprechen sich in ihren lehren
selbst wenn er nur vermittler sein sollte, warum immer diese umwege wo in der bibel oft genug der monotheismus zur pflicht gemacht wird

ich war selber früher mal praktizierende christin, und ich kenne auch die vielen widersprüche in der bibel vor allem kenne ich den unterschied zwischen dem was die kirche lehrt und was die bibel sagt

nur der erste vers vom lukas evangelium ist doch schon unglaubwürdig
es wird berichtet von jemanden der berichtet hat, keinen einzigen namen nichts, und das soll gottes wort darstellen

bei uns hätte das kapitel nicht mal den wert eines hadithes (überlieferung von den aussprüchen des propheten Sas) der schwach wäre sondern würde als erfunden eingestuft

Zitat:Durch einige Stellen in der Bibel könnte man dies durchaus so interpretieren. Aber wie gesagt, KÖNNTE.

man könnte auch andere stellen wieder ganz anders interpretieren, z.b. die vielen stellen die besagen dass er ein gesandter gottes ist...

Zitat:Mein Herz liebt Gott.
Und momentan versuche ich mich im Gewirr der Glaubensansichten, Religionen, und Meinungen vieler Gläubigen (Christen und Moslems) zurecht zu finden.

möge Allah dich rechtleiten!
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#14
Al-Hadim dann möchte ich dir gerne eine Frage stellen :)
Was hindert dich den Islam anzunehmen?
Wir Muslime glauben auch an Jesus,Issa aleihi as salam,friede sei auf ihm.
Wir lieben ihn und alle Propheten und Gesandten,die an den Einen,Allwissenden und Allmächtigen Gott glauben.
Hatte Muhammad saw denn nicht die gleiche Botschaft,wie alle anderen Gesandten,
dient dem Einzigen Gott und unterlässt den Shirk,die Beigesellung in den Gottesdiensten.

Ich wünsche dir das Beste und nach der Rechtleitung,die du suchst.
Ich gebe dir einen lieben Ratschlag,du glaubst an Gott alhamdulillah,so bitte Ihn,den Herrn der Welten,dass er dir den Wahren Weg zeigt und dich leitet. 100% wenn du dies aufrichtig bei Gott bittest,dann wird Er,deine Bitte nicht abweisen.

lg
#15
(03-01-2013, 12:41 AM)BintAbdullah schrieb: Al-Hadim dann möchte ich dir gerne eine Frage stellen :)
Was hindert dich den Islam anzunehmen?
Eigentlich nur, dass im Islam Jesus entrückt wurde und nicht von den Toten auferstanden ist. Da verstehe ich den Sinn dahinter nicht. Und wieso musste dann an seiner Stelle ein anderer sterben.

Bitte verzeiht mir meine Unwissenheit.
Momentan lese ich auch jeden Tag im Qu'ran.
#16
hallo al-hadim
ich finde es sehr gut dass du hier nachfragst
es macht keinen sinn dass unser schöpfer einen Seiner gesandten so gedemütigt hätte dass er ans kreuz genagelt werden würde
außerdem ist jesus friede auf ihm nicht gestorben sonder sein schöpfer hat ihn zu sich emporgehoben:
4.157. und dafür, daß sie sagten: "Gewiß, wir haben al-Masih ´Isa, den Sohn Maryams, den Gesandten Allahs getötet." - Aber sie haben ihn weder getötet noch gekreuzigt, sondern es erschien ihnen so. Und diejenigen, die sich darüber uneinig sind, befinden sich wahrlich im Zweifel darüber. Sie haben kein Wissen darüber, außer daß sie Mutmaßungen folgen. Und sie haben ihn mit Gewißheit nicht getötet.

4.158. Nein! Vielmehr hat Allah ihn zu Sich erhoben. Allah ist Allmächtig und Allweise



wer und warum dort gekreuzigt wurde, wissen wir nicht, es gibt einige spekulationen darüber aber nichts konkretes

jesus as wird wiederkommen:
Abu Huraira,:rah: berichtete, dass der Gesandte Allahs Sas sagte:

"Ich schwöre bei Dem, in Dessen Hand mein Leben ist, dass der Sohn der Maria alsbald zu euch als Schiedsrichter entsandt werden wird sodann wird er das Kreuz brechen, das Schwein töten, den Krieg einstellen,

und das Geld wird sich so vermehren, dass keiner es wird annehmen wollen. Stattdessen wird eine einzige Niederwerfung (zur Anbetung Allahs) besser sein als die Welt und das, was auf ihr ist. "
Abu Huraira fuhr fort: "Leset, wenn ihr wollt,"Und es gibt keinen unter den Leuten der Schrift, der nicht vor seinem Tod daran glauben wird und am Tage der Auferstehung wird er ein Zeuge gegen sie sein." (Qur'an 4:159).


finde ich sehr gut dass du den quran liest, lies mal die sura maryam , sie handelt von maria (maryam) und ihrem sohn isa (jesus)

möge Allah dein herz erleuchten!
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#17
Vielen Dank für den Suren-Tipp.
Hab bis jetzt bis zur Sure 5 gelesen.
Und stellenweise war es doch etwas schwerere Kost.

Vieles erscheint mir logisch im Qu'ran.
Sehr viel Bezug zum AT der Bibel.
Und es wurde mir einiges in Bezug auf Jesus <-> Paulus bewusst.

Warum ändert Paulus die Gebote, die uns Jesus gegeben hat?
Er meint zwar, dass ihm Jesus erschienen sei, aber wenn es stimmen würde, warum hat Jesus dann es nicht schon vorher selbst so gesagt?

Auch wenn der Islam davon ausgeht, dass die Bibel gefälscht wurde, so findet man doch noch einiges an der ursprünglichen Botschaft darin. Mir war zwar schon klar, dass durch das Konzil von Nicäa vieles "umgeschrieben" wurde, doch erst durch den Qu'ran erkennt man das gesamte Ausmaß.

Es mag euch vielleicht als Dummheit erscheinen, aber ich hänge noch am Christentum. Ich werde erstmal den Qu'ran lesen, vielleicht werden einige meiner Fragen dann noch beantwortet. Ich kann mich einfach noch nicht entscheiden. Mein Herz ist momentan einfach noch zu sehr gespalten. Die eine Seite will zum Islam, aber die andere Seite glaubt noch Lehren des Christentums, wonach der Islam vom Satan erfunden worden sei, um die Gläubigen vom rechten Weg abzubringen.

Bitte verzeiht mir.
Ich muss einfach noch mehr vom Qu'ran lesen.

Kann man sich die Sunna irgendwo als .pdf-Datei runterladen?
#18
Salam


Herzlich Willkommen lieber und geehrter Gast.

Natürlich, hier kannst du die Sunnah-Bücher auf Deutscher
Sprache lesen >> http://www.way-to-allah.com/e-books/Hadith.html <<

Falls du irgendwie Bücher über den Islam brauchst oder sonstiges so könnten
wir dir (aus unserer Moschee) kostenlos und sorgenfrei jegliche Bücher unverbindlich
schenken wie z.b. ein edlen Qur'an mit Deutscher Übersetzung usw.

Wir bitten Allah dir das Licht zu geben mit dem du durch die Finsternissen dieser
Welt schreitest und damit ins endgültige Ziel dem Paradies kommst, Amien.


Schüler
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste