Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit links essen
#1
Asalamu alaikum

Hier wurde mal nach dem Beweis gefragt


"Man soll mit der linken Hand nicht essen oder trinken, weil der Teufel mit seiner linken Hand isst und trinkt " [Muslim]
>>> Allah - kein Gott ist da außer Ihm, dem Ewiglebenden, dem Einzigerhaltenden. Ihn ergreift weder Schlummer noch Schlaf. Ihm gehört, was in den Himmeln und was auf der Erde ist. Wer ist es, der bei Ihm Fürsprache einlegen könnte außer mit Seiner Erlaubnis? Er weiß, was vor ihnen und was hinter ihnen liegt; sie aber begreifen nichts von Seinem Wissen, es sei denn das, was Er will. Weit reicht Sein Thron über die Himmel und die Erde, und es fällt Ihm nicht schwer, sie (beide) zu bewahren. Und Er ist der Hohe, der Erhabene. [2:255] <<<
#2
As salamu aleykum liebe Geschwister im Islam,
ich habe 2004 einen Gehirntumor gehabt, weswegen ich Motorikstörungen habe. Daher ist es mir nicht so gut möglich mit rechts zu essen, bzw. zu trinken. Das sieht schlimm aus. Kann ich da eine Ausnahme machen?

As salum aleykum
#3
bismillah

:salam_Wr_wb:

Allah erlegt keiner Seele mehr auf, als sie zu leisten vermag. Ihr kommt (nur) zu,
was sie verdient hat, und angelastet wird ihr (nur), was sie verdient hat. „Unser
Herr, belange uns nicht, wenn wir (etwas) vergessen oder einen Fehler begehen.
Unser Herr, lege uns keine Bürde auf, wie Du sie denjenigen vor uns auferlegt hast.
Unser Herr, bürde uns nichts auf, wozu wir keine Kraft haben. Verzeihe uns,
vergib uns und erbarme Dich unser! Du bist unser Schutzherr. So verhilf uns zum Sieg über das ungläubige Volk!

(Surā 2 Vers 286)

Bruder schaumal, Allāh will es dir leicht machen, und wenn du einen Gehirn Tumor hattest und deswegen es nicht mit der Rechten Hand kannst, yani dass kannst du nicht verändern und wie in dem Vers gesagt Er (subahna wata a´la) erlegt KEINER SEELE mehr Last auf, als sie zu leisten vermag.

Ich erinnere auch noch an den Vers "Fürchtete Allāh soweit ihr könnt..." Du kannst ja nicht etwas machen, was einfach nicht geht.

Ich mein, sobald Allāh es für dich so wollte Bruder, wird es auch so bleiben.
Mach dir deswegen keine Sorgen oder nicht all zu viele Sorgen, denn Wahrlich die Taten entsprechen den Absichten.

Vom Führer der Gläubigen Abu Hofs 'Umar Ibn Al-Ḥattab Allāhs Wohlgefallen auf ihm: Ich hörte den Gesandten Allāhs, Allāhs Segen und Friede auf ihm, sagen:

Wahrlich, die Taten sind entsprechend den Absichten,und jedem
Menschen steht das zu, was er beabsichtigt hat. Wer also seine
Auswanderung um Allāhs und Seines Gesandten willen unternimmt,
dessen Auswanderung ist für Allāh und Seinen Gesandten, und wer seine
Auswanderung des irdischen Lebens willen unternimmt, es zu erlangen,
oder wegen einer Frau, sie zu heiraten, dessen Auswanderung ist für
das, um dessentwegen er auswandert,"


(Al Bukharii und weitere)

Eine Kleine Anmerkung zum Hadiṭ von Imam An Nawawyy:

Der Hadiṭ weist darauf hin, dass die Absicht eines Menschen einen
Maßstab für die Bewertung seiner Taten darstellt. Wenn die Absicht gut ist,
so ist auch die ihr folgende Tat gut, und wenn die Absicht schlecht ist,
so ist es auch die Tat (...)



Beschäftige dich in erster Hinsicht viel mehr mit der Aqida (Also der Grundlage in der Religion usw)

Wallāhu a´lam

Wa_salam_wr_wb
#4
As salamu aleykum,
shukran Schwester (shukran soll "Danke" heißen, ich hoffe das ist so richtig). Was heißt eigentlich Schwester auf arabisch, uhkti?

Ich hoffe nur, das ich nicht bei Gläubigen esse und diese vor den Kopf stoße, weil ich mit Links esse und trinke.

as salumu aleykum
#5
bismillah
Salam_wr_wb

Also Schwester heißt ukht ohne i und meine Schwester heißt ukhti mit i, genau wie bei akhi also Bruder.

Zitat:Ich hoffe nur, das ich nicht bei Gläubigen esse und diese vor den Kopf stoße, weil ich mit Links esse und trinke.

Bruder wir sind Geschwister, und sie werden mit Allāhs Erlaubnis Verständnis haben.

Wa_salam_wr_wb
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste