Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Täglich einen Hadith
#1
EDIT DURCH DAS TEAM

Salam_wr_wb

hier sammeln wir inshallah täglich oder soweit es eben geht Hadithe und profitieren inshallah davon

BITTE POSTET NUR HADITHE DIE OHNE EINE WEITERE ERKLÄRUNG VERSTÄNDLICH SIND ODER POSTET EINE ERKLÄRUNG DAZU WIE Z.B. DURCH EINE FATWA ODER ANDEREM! (NICHT ETWAS SELBER INTERPRETIEREN)
#2
barakallahu fiek akhi...
#3
Abû Mûsâ :rah: berichtete:
>> Der Prophet Sas sagte:
"Das Gleichnis der Rechtleitung und des Wissens, mit denen Allâh, der Allmächtige und Erhabene, mich entsandt hat, ist wie ein reichlicher Regen, der auf ein Gebiet niederging:
Der gute Teil des Erdbodens nahm das Wasser auf und brachte eine Menge an Pflanzen und Gras hervor.
Es gab aber auch felsige Teile davon, welche das Wasser bewahrten, mit dem Allâh den Menschen viel Nutzen bringen ließ. Davon tranken sie selbst, tränkten ihr Vieh und ließen ihre Tiere (dort) weiden.
Der Regen fiel aber auch auf einen sandigen Boden, der das Wasser sickern ließ und keinerlei Pflanzen hervorbrachte. Dies ist das Gleichnis eines Menschen, der sich mit dem Wissen in der Religion Allâhs, mit dem Allâh mich entsandt hat, ausbildete; denn er erwirbt damit das Wissen für sich selbst und lehrte es andere. Das Gegenteil stellt derjenige dar, der damit weder seine Würde erhebt, noch die Rechleitung Allâhs annimmt, mit der ich entsandt worden bin." <<

(Bukhârî und Muslim)
#4
Salam

bismillah

Abdullâh Ibn `Umar :rah: berichtete:
>> Der Prophet Sas sagte:
"Wenn man seinen Glaubensbruder des Unglaubens bezichtigt, wird das bestimmt einen der beiden treffen." <<

(Bukhârî und Muslim)
#5
bismillah

Salam

Abu Hurairah überlieferte dass Rasulullah (s.a.s.) gesagt hat: Vermeidet die sieben zerstörerischen Dinge. Was sind die sieben zerstörerischen Dinge wurde er gefragt., und er antwortete: Der Glauben, dass ALLAH Partner hat, Magie (oder Zauberei); jemanden ohne Grund töten, dessen Leben unantastbar von ALLAH erklärt wurde; Zinsen; Aufzehrung des Eigentums von Waisen; Fliehen vom Schlachtfeld; und das Verleumden von unschuldigen keuschen gläubigen Frauen. (Bukhari und Muslim)

Wasalam

saliha66
#6
Salam

bismillah

Abû Hraira :rah: berichtete:
Der Gesandte Allahs Sas sagte:
"Die Engel wechseln sich Tag und Nacht ab, um immer bei euch zu sein. Zur Zeit des Morgengebets und zur Zeit des Nachmittagsgebets treffen sie bei euch zusammen. Und nach dem Morgengebet steigen die Engel, die mit euch die Nacht verbracht haben, zum Himmel auf.
Allâh fragt sie dann, obwohl er selbst es doch am besten weiß:
"In welchem Zustand habt ihr meine Diener verlassen?"
Sie antworten:
"Sie beteten, als wir uns entfernten. Und als wir am Nachmittag zuvor kamen, beteten sie auch! ."

(Bukhârî und Muslim)


Wasalam
#7
bismillah

Salam

Abu Hurairah überlieferte daß Rasulullah (s.a.s.) gesagt hat: "ALLAH mag das Niesen, aber mag nicht das Gähnen! Deshalb, wenn also jemand niest und ALLAH dabei lobt, soll jeder Muslim, der ihn hört, sagen: "Möge ALLAH mit Dir Erbarmen haben!" Aber das Gähnen kommt vom Teufel, deshalb soll jemand, der gähnt, es so weit wie möglich unterdrücken, denn wenn einer von euch gähnt, lacht der Teufel über ihn!" (Bukhari)

Wasalam

saliha66
#8
bismillah

Salam

Abu Hurairah überlieferte dass Rasulullah Sas gesagt hat: Sieben (Sorten von Menschen) werden am Jüngsten Tag unter dem sicherheitsspendenden Schatten von ALLAHs Gnade beschützt werden, wenn es keinen anderen Schatten außer dem Schatten SEINER Gnade geben wird: ein gerechter Herrscher; ein Jugendlicher, welcher sich mit der Anbetung ALLAHs beschäftigt (also den Islam richtig praktiziert in seiner Jugend); Jemand, dessen Herz immer mit der Moschee verbunden ist; Zwei, die sich um ALLAHS Willen lieben; ein Mann, welcher von einer schönen und charmanten Frau eingeladen wird, die Einladung (zum Ehebruch) jedoch ablehnt und sagt: Ich fürchte ALLAH; jemand, welcher sein Geld so heimlich spendet, dass die linke Hand nicht weiß was die rechte Hand gespendet hat; und jemand, welcher ALLAHS in der Einsamkeit gedenkt und seine Augen mit Tränen überlaufen. (Bukhari, Muslim)

Wasalam

saliha66
#9
Salam

bismillah

Anas Ibn Mâlik :rah: berichtete:
>> Der Gesandte Allâhs Sas sagte:
"Keiner wird die Herrlichkeit des Glaubens spüren, bis er -wenn er jemanden liebt - dies nur um Allâhs Willen tut; bis es ihm lieber ist, ins Feuer geworfen zu werden, als in den Unglauben zurückzukehren, nachdem Allâh ihn davor gerettet hatte; und bis ihm Allâh und Sein Gesandter lieber sind, als alles andere!" <<

(Bukhârî)
#10
bismillah Salam barakallahu fiek dafür an die Geschwister... Wasalam


Du hoffst auf Erfolg und folgst nicht seinem Weg.
Wahrlich, ein Schiff segelt nicht auf trockenem Land.



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste