Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum erschafft Allah geistig behinderte Menschen?
#1
As Selam alakyum rahmatullah wa barakatuh,

Frage:
Warum erschafft Allah geistig behinderte Menschen?

Antwort:
Eines der Grundprinzipien des Islam ist der Glaube an die Weisheit des Herrn in dem, was Er erschafft und befiehlt, und in dem, was Er will und bestimmt, in dem Sinne, dass Er nichts sinnlos erschafft und nichts bestimmt, in dem nicht ein Nutzen für Seine Diener zu finden ist.
Alles existiert also durch Seinen Willen und Bestimmung. Allah sagt (ungefähre
Bedeutung): „Allah ist der Schöpfer von allem“ (Surah Ar-Ra'd 13:16)

Seine perfekte Weisheit bestimmt, dass Er Gegensätze erschafft. Und so erschuf Er Engel und Teufel, Nacht und Tag, Reinheit und Unreinheit, Schönes und Hässliches und Er erschuf Gut und Böse. Er erschuf Seine Diener mit unterschiedlichen Körpern und Charakteren sowie Stärken. Er machte einige reich und andere arm, gesund oder krank, intelligent oder närrisch. Durch Seine Weisheit prüft Er sie und Er prüft einige durch andere, um zu zeigen, wer dankbar ist und wer nicht. Allah sagt (ungefähre Bedeutung): „Wir haben den Menschen ja aus einem Samentropfen (Nutfah), einem Gemisch (aus sexuell bedingten Ausflüssen des Mannes und der Frau) erschaffen, (um) ihn zu prüfen. Und so haben Wir ihn mit Gehör und Augenlicht versehen.
Wir haben ihn ja den (rechten) Weg geleitet, ob er nun dankbar oder undankbar sein mag.“ (Surah Al-Insan 76:2-3)

„(Er,) Der den Tod und das Leben erschaffen hat, damit Er euch prüfe, wer von euch die besten Taten begeht.“ (Surah Al-Mulk 67:2)

Wenn der gesunde Gläubige behinderte Menschen sieht, erkennt er den Segen, welchen Allah ihm gewährte, ist dafür dankbar und bittet um gute Gesundheit. Er weiß, dass Allah zu allem in der Lage ist. Die Menschen sind unfähig, Allahs Weisheit zu begreifen. Er kann nicht über das befragt werden, was Er tut, während die Menschen befragt werden. Erhaben und gepriesen ist
Er.

Was auch immer du von Seiner Weisheit verstehst, glaube daran, und was auch immer du nicht verstehen kannst, dazu sage: „Allah weiß es am besten und ist weiser. Wir verstehen nichts außer dem, was Er uns lehrte und Er ist der Allwissende, Allweise.“

Sheikh Abdurrahman al-Barrak, rahimahullah
أَمْ حَسِبْتُمْ أَنْ تَدْخُلُوا الْجَنَّةَ وَلَمَّا يَأْتِكُمْ مَثَلُ الَّذِينَ خَلَوْا مِنْ قَبْلِكُمْ مَسَّتْهُمُ الْبَأْسَاءُ وَالضَّرَّاءُ وَزُلْزِلُوا حَتَّى يَقُولَ الرَّسُولُ وَالَّذِينَ آمَنُوا مَعَه ُُ مَتَى نَصْرُ اللَّهِ أَلاَ إِنَّ نَصْرَ اللَّهِ قَرِيب ٌ

Sura 2: 214
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste