Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche 4 Propheten im Islam leben noch?
#1
Salam Aleikum Geschwister,

ich suche jetzt schon ziemlich lange danach, aber ich finde nichts. Es geht um die vier Propheten im Islam, die noch leben. Bevor ich etwas falsches sage oder was falsch aufgefasst wird: Ich kenne folgendes NUR vom Hören, ich habe keinerlei Beweise, daher wende ich mich an euch. Falls es überhaupt nicht stimmen sollte, was ich schreibe, dann bitte verzeiht mir inshallah.

Also:
ich habe gehört, dass der Prophet Jesus (Isa ) noch am Leben ist, im Himmel ist und auf die Erde zurückkehren wird.
Der Prophet Khidr befindet sich auf der Erde und der Prophet Ilyas aufm Meer. So und dann gibt es einen vierten Propheten, bei dem ich nicht weiß, um wenn es sich handelt.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Falls mein Beitrag komplett falsch sein sollte, dann klärt mich bitte inshallah auf....also bevor der Thread gelöscht wird...damit ich Bescheid weiß.

Wa Aleikum Salam
#2
alaykum alaykum wa rahmatullahi wa barakatu

Der Prophet Isa (alayhi salam) lebt noch. Denn Allah sagt im Quran in Sure 4:157-158:

"Und weil sie sagten:" Wir haben Jesus, den Sohn Marias, den Gesandten Gottes, getötet". Sie haben ihn aber nicht gekreuzigt, sondern es erschien ihnen eine ihm ähnliche Gestalt. Diejenigen, die über ihn uneins sind, sind im Zweifel über ihn. Sie haben kein Wissen über ihn, außer dass sie Vermutungen folgen. Und sie haben ihn nicht mit Gewissheit getötet, sondern Gott hat ihn zu sich erhoben. Gott ist mächtig und weise."

Und Isa (alayhi salam) wird auf die Erde zurückkehren, seine Wiederkehr ist auch eines der großen Zeichen, dass die Stunde nah ist:
"Jesus wird kommen und hinter dem Imam beten. Er wird östlich von Damaskus in einer bekannten Moschee bei einem weißen Minarett erscheinen, hinter al Mahdi beten und danch ausziehen, um ad-Dajjal zu töten ...." (überliefert bei Bukhari und Tirmidhi)
(der Hadith geht eigentllich noch weiter)

Was die anderen drei Propheten betrifft, so habe ich kein Wissen drüber.

Wa allahu alam
"Manchmal bringen Menschen mit der schlechtesten Vergangenheit die beste Zukunft hervor" - Umar Ibn Al Khattab

"Und ihr lacht, aber weinen tut ihr nicht?" (53:60)
#3
Selamun aleykum
Aber schwester sarah aus dem Quran Vers geht doch nicht hervor, das isa (as) immer noch lebt.
Dort steht nur
" sondern Gott hat ihn zu sich erhoben"
Kann das jemand insha Allah erklären ?
Und insha Allah den hadith ganz veröffentlichen.
#4
Alaykum salam wa rahmatullah wa barakatu

Aber in dem Vers heißt es, dass Allah Isa (alayhi salam) zu sich erhoben hat, dass heißt doch dann das Isa (alayhi salam) im Himmel ist und Allah ihn somit vor dem Tod (also vor der Kreuzigung) bewahrt hat. Falls ich falsch liege, korrigiert mich bitte inshallah.

Hier wäre noch ein Vers, der beweist das Isa (alayhi salam) lebt:
"Als Allah sagte:"Oh Isa, ich werde dich (nunmehr) abberufen und dich zu mir emporheben und dich von denen , die ungläubig sind, reinigen und diejenigen , die dir folgen, bis zum Tag der Auferstehung über diejenigen stellen, die ungläubig sind. Hierauf wird eure Rückkehr zu mir sein, und dann werde Ich zwischen euch richten über das, worüber ihr uneinig zu sein pflegtet." (sure 3:55)

Hier ist der ganze Hadith:

"Jesus wird kommen und hinter dem Imam beten. Er wird östlich von Damaskus in einer bekannten Moschee bei einem weißen Minarett erscheinen, hinter al Mahdi beten und danach ausziehen, um ad-Dajjal zu töten, denn dieser wird unterwegs sein, die Muslime anzugreifen. Jesus wird ihn dann in die Flucht schlagen und dann töten. Ad-Dajjal wird versuchen, vor Jesus zu fliehen, aber Jesus wird ihn töten. Nachdem Ad-Dajjal getötet worden ist, werden Gog und Magog gegen die Muslime unterwegs sein. Sie kommen in einer großen Überzahl und werden alles essen und trinken, was es gibt."
(überliefert bei Bukhari und Tirmidhi)
"Manchmal bringen Menschen mit der schlechtesten Vergangenheit die beste Zukunft hervor" - Umar Ibn Al Khattab

"Und ihr lacht, aber weinen tut ihr nicht?" (53:60)
#5
assalamu alaikum

es gibt überlieferungen z.b. über die isra (nachtreise) des propheten sallalahu aleihi wa salam dass er mit einigen propheten betete
und dies ist ein beweis dass sie nicht tot sind-aber natürlich niemals angebetet oder um hilfe angefleht werden dürfen!-

das was du oben erzählst musst du die leute fragen die dir so etwas erzählen bezüglich der beweise,immer einen beweis verlangen wenn jemand so etwas behauptet

zum thema khidr hatten wir schon mal etwas :

http://islam-forum.info/Thema-Dipl-Ing-M...rde?page=2

möge Allah uns immer rechtleiten!

assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste