Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Winde?
#1
Selam aleikum,
erstmal vorab ich habe dazu schon ein beitrag gelesen, aber meine frage war dadurch nicht beantwortet.

Ist es Haram bzw. begeht man eine Sünde wenn man während des Gemeinschaftsgebet
unkontrollierter Weise Winde ablässt und einfach weiter betet....?Denk2

jazzake allahu kharain
#2
assalamu alaikum
dadurch dass du wind ablässt, ist dein wudu ungültig und du betest ohne wudu also ist dein gebet ungültig

du musst zumindest dein gebet nachholen, oder das gebet verlassen wudu machen und wieder ins gemeinschaftsgebet einsteigen



wenn du es krankhaft hast dass du wind ablassen musst, dann darfst du zu ende beten und dein gebet wird gültig sein in diesem fall vor jedem gebet neu wudu durchführen wa Allahu alem

http://islamqa.info/en/26280

assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#3
Selam aleikum, Habe noch dazu 3 kurze verständnisfragen noch ,dann hast du mir echt eine last abgenommen..

Ich versteh das beim link nicht, das ist der 2te absatz glaube ich: "then pray fard and naafil – before the time for that prayer ends". Heißt das ich soll kurz bevor das nächste gebet anfängt, anfangen zu beten z.b 30 min vor nachmittagsgebet?

Mit der beantwortung der frage, war damit das geruchlose gemeint oder?

Gilt das auch während der gebetwaschung, oder muss ich es immer wiederholen

Jazzake allahu kharain, wenn du sie nicht beantworten kannst dann lass es insallah (versteh mich bitte nicht falsch..!, übers internet geht das schnell...,, ich möchte nur nicht auf philosophischen fatwas aufbauen, wenn du weißt was ich meine)
#4
assalamu alaikum

Zitat:Ich versteh das beim link nicht, das ist der 2te absatz glaube ich: "then pray fard and naafil – before the time for that prayer ends". Heißt das ich soll kurz bevor das nächste gebet anfängt, anfangen zu beten z.b 30 min vor nachmittagsgebet?

es gibt verschiedenen beweise dass wenn man kurz vor ende des gebetes wudu gemacht hat, du dann mit dem gleichen wudu das nächste gebet auch machen kannst
das ist damit gemeint

Zitat:Mit der beantwortung der frage, war damit das geruchlose gemeint oder?

das ist egal, es geht darum wind zu lassen, man muss sicher sein und zwar muss man ein geräusch hören oder etwas riechen ansonsten hat man sein wudu nicht verloren
denn der prophet sallalahu aleihi wa salam sagte:
“ Wenn einer von euch (Blähungen) in seinem Bauch hat und er ist sich nicht sicher, (ob er Luft gelassen hat oder nicht), dann darf er nicht aus der Moschee rausgehen, bis er entweder das Geräusch gehört hat oder den Geruch gerochen hat.“ Überliefert bei Muslim

Zitat:Gilt das auch während der gebetwaschung, oder muss ich es immer wiederholen

wenn du wudu gemacht hast (bei krankheit) und verlierst wind dabei mache weiter als ob kein wind gekommen ist, genauso wie im gebet wa Allahu alem

assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#5
Selam aleikum
Zitat: [...] (ob er Luft gelassen hat oder nicht), dann darf er nicht aus der Moschee rausgehen, bis er entweder das Geräusch gehört hat oder den Geruch gerochen hat.“

Greift jetzt in die regelung, die ausnahme bei krankheit ein, weil im umkehrschluss müsste ich dann raus, oder kommt hier die ausnahmeregelung bei Krankheit, ich mein damit wenn man im gemeinschaftsgebet ist oder alleine in der Moschee betet.
Habe ich das so richtig verstanden..?
Bist bestimmt genervt aber ich möchte nur sicher gehen, war meine LETZTE frage darauf bezogen 1000 Dank
#6
assalamu alaikum

Zitat:Greift jetzt in die regelung, die ausnahme bei krankheit ein, weil im umkehrschluss müsste ich dann raus, oder kommt hier die ausnahmeregelung bei Krankheit, ich mein damit wenn man im gemeinschaftsgebet ist oder alleine in der Moschee betet.

genau, der hadith zeigt auf was normalerweise gilt, krankheit ist die ausnahme

wie du in der fatwa lesen kannst

möge Allah es dir erleichtern!

assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#7
Selam aleikum,Möge allah dich belohnen insallah, für deine mühe und zeit
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste