Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeichen der stunde
#1
Salamualeykum liebe Geschwister 

ich habe in einem Text, indem es um die Zeichen der stunde ging, gelesen, dass eines der letzten Zeichen sein wird, das 40 Tage Nebel auf Erden kommt und alle gläubigen muslime in der Zeit sterben werden und somit die restlichen Zeichen nicht mehr miterleben werden.

Dies habe ich zum ersten mal in dieser Form gelesen, leider war keine Quellen angegeben.

Weiss einer von euch ob dies stimmt, und hat jemand eine Quelle diesbezüglich??

Barak Allahu feekum 

Salamualeykum wa rahmatullahi wa barakatu 
#2
Das Ende des Islam, das Verschwinden des Qur'aans und der Tod der guten Menschen
Nachdem sich der Islam weit über die Welt ausgebreitet hat in Ost und West, wird er erneut geschwächt und das Böse wird wieder die Oberhand gewinnen. Der Islam wird hinweggenommen werden, der Qur'aan und das Wissen wird ebenfalls verschwinden. Allah wird alle Menschen sterben lassen in deren Herzen auch nur die Spur von Glauben war und danach werden auf Erden nur noch die übelsten und schlimmsten Geschöpfe übrigbleiben auf die die Stunde herabkommen wird.

Bei Ibn Maajah und Al-Haakim wird von Hudhayfah ibn al-Yamaan überliefert das der Gesandte Allahs sagte, "Islam wird sich so abnutzen wie sich der Schmuck auf Kleidern abnutzt, solange bis niemand mehr weiß was es bedeutet zu fasten, zu beten, zu opfern oder zu spenden. Das Buch von Allah wird innerhalb einer Nacht hinfortgenommen und nicht ein einziger Vers wird auf Erden zurückbleiben. Es wird Gruppen von Menschen geben, alte Männer und alte Frauen, die sagen werden: ' Wir hörten unsere Vorfahren diese Worte sagen, Es gibt keinen Gott außer Gott', und deshalb sagen wir es auch."[1]

Dieser kleine Rest von Menschen die vom Islam nicht mehr wissen außer diesem Wort des Tawheed werden dann auch verschwinden. Bei Muslim heißt es von Abdullah ibn Mas'ood: "Der Gesandte Allahs ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) sagte, 'Die Stunde wird nur auf die schlimmsten der Geschöpfe herabkommen.'"[2]

In einem anderen Hadith berichtet uns der Gesandte Allahs ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) wie dieser kleine Rest von rechtschaffenen Leuten am Ende der Zeit sterben werden. Muslim überlieferte uns den Hadith von Abu Hurairah wo der Prophet ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm )sagte, "Allah wird einen Wind aus dem Yemen schicken der sanfter wie Seide ist und er wird alle erfassen in deren Herzen Glauben ist vom Gewicht eines Atoms."[3]

Von Anas wird überliefert das der Gesandte Allahs ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) sagte, "Die Stunde wird nicht eher kommen, solange auf Erden noch gesagt wird, Allah, Allah."[4]

Bei Muslim wird von an-Nawaas ibn Sam'aan überliefert der folgenden Hadith dem Propheten ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) zuordnete. "Während sie noch in diesem Zustand weilen wird Allah einen guten Wind schicken der sie unter ihren Achseln nimmt und aus jedem Gläubigen und Muslim die Seele herausziehen wird. Es werden nur noch die übelsten Geschöpfe übrigbleiben die es wie die Esel miteinander treiben werden, und über diese wird die Stunde hereinbrechen."[5]

Es wird noch andere Zeichen geben in jenen Tagen das der Islam verschwindet. Eines davon wird sein das die Pilgerfahrt nicht mehr vollzogen wird. Es wird keine Hajj und keine Oumrah mehr geben. Im Musnad Abi Ya'laa und im Mustadrak al-Haakim von Abu Sa'eed mit saheh Überliefererkette berichtet: "Der Gesandte Allahs ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) sagte, 'Die Stunde wird nicht eher hereinbrechen bis es keine Pilgerfahrt zum Haus gibt.'"[6]

Diese Situation wird ohne Zweifel erst dann eintreten nachdem Allah diesen guten Wind sendet der die Seelen der Rechtschaffenen hinwegnimmt, aber bis dahin wird es immer noch die Pilgerfahrt geben. Bei Bukhari wird von Abu Sa'eed al-Khudri folgender Hadith überliefert: "Der Gesandte Allahs ( ALLAHS Segen und Frieden mit ihm ) sagte, ' Die Menschen werden zur Hajj und zur Oumrah kommen auch nachdem Gog und Magog erschienen sind.'"[7]

↑ Al-Haakim sagte: Dieser Hadith ist saheeh gemäß den Kriterien von Muslim. Adh-Dhahabi stimmte mit ihm darüber überein. Al-Boosayri sagte: Die Überliefererkette ist saheeh und die Männer darin sind thiqaat. Silsilat al-Ahaadeeth as-Saheehah von Shaykh Naasiruddin al-Albaani, hadith no. 87
↑ Muslim, Kitaab al-Fitan, Baab Qurb as-Saa'ah, 4/2268, hadith no.2949
↑ Muslim, hadith no. 7915.Jaami al-Usool, 10/410
↑ Muslim, Mishkaat al-Masaabeeh, 3/50, hadith no. 5516
↑ Muslim, Kitaab Dhikr ad-Dajjaal, hadith no.2937. Die Bedeutung von 'die es wie die Esel miteinander treiben werden' ist, das ein Mann Geschlechtsverkehr mit einer Frau haben wird in der Gegenwart anderer Leute, und es wird ihm gleichgültig sein. - Sharh an-Nawaawi ala Muslim, 18/70
↑ Saheeh al-Jaami as-Sagheer, 6/174, no. 7296
↑ Bukhari und in An-Nihaayah von Ibn Kathir,1/186
#3
Subhan Allah
Barak Allahu feek


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste