Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeichentrickfilme?
#1
Salam_wr_wb

liebe Geschwister ich wollte euch mal fragen ob ihr eure Kindern erlaubt Zeichentrickfilme zu sehen und wenn ja welche?

Ich lass zur Zeit Mikail Tom und Jerry schauen, aber manchmal sind da schon sehr viele Gewaltszenen. Was würdet ihr mir empfehlen?

Außerdem schauen wir gemeinsam islamische Zeichentrickfilme an, die sind auch ok alhamdulillah, aber ich wollte eben, dass mein Sohn auch Deutsche schaut, um hier in Ägypten die Sprache nicht zu verlernen.

Ich brauche eure Ratschläge, Tipps und Ideen. Ich will ihn auch nicht zu sehr an Filme gewöhnen. Wir haben alhamdulillah sowieso keinen Fernseher, alles über den PC. Er soll mehr sich mit anderen Sachen beschäftigen, aber ab und zu ist das echt gut gerade beim Essen. Was sagt ihr dazu?

Wa_salam_wr_wb
[-] The following 1 user says Thank You to Umm Mikail for this post:
  • Umm Abderrahman
[-] The following 1 user says Thank You to Umm Mikail for this post:
  • Umm Abderrahman
#2
Wa_salam_wr_wb

Lass deine Kinder bloß keine japanischen Animes gucken! Sie durchdringen das Herz wie Giftpfeile. Animes machen extrem süchtig und man vernachlässigt durch sie schlimmstenfalls nicht nur die Religion, sondern auch alles andere von der Dunya. Ich spreche aus eigener Erfahrung.

Das war nur eine kleine Warnung. Ich will nämlich nicht, dass andere muslimische Kinder durch das selbe gehen, wie einige Kinder, die ich kenne.

Wa_salam_wr_wb
#3
Wa_salam_wr_wb

Wie alt ist denn dein Kleiner?
Al Ilmu Noorun - Wissen ist Licht
#4
wa aleikum as selam

@ muhammed bilal, du hast recht bruder ich versteh dich aber eine andere möglichkeit gibt es nicht wie mikail deutsch lernen kann.
hier gibt es nicht viele deutsche Familien in der nähe. Und Zeichentrick lieben die kleinen ja. Er ist jetzt 1 Jahr und 3 Monate alt.

#5
Ukhti,lass ihn doch Heidi gucken,damit kannst du nichts falsch machen oder Dora ist super zum lernen
man kann auf einer seite,die mir grad nicht einfällt, alle sendungen gucken,
“Das Wissen ist in Zeiten der Einsamkeit ein tröstender Freund, es ist der beste Begleiter auf Reisen, und es ist der innere Freund, der zu dir in der Zurückgezogenheit spricht.”
#6
Also mir ists grad eingefallen,maxdome heißt die seite, meine sis hat mir mal davon erzählt sie hat mir auch ihr password gegeben,wenn man aus kairo auch gucken kann,frag ich sie ob ich an dich weitergeben kann,dann kann mikail von da schauen, also mir fällt noch was ein ich glaub das ist von disney auch so extra für kinder zum lernen,inshaallah guck ich morgen wie das heißt,bei der seite hast du alle sendungen auf einem platz,nicht wie bei youtube, youtube ist für kinder katastrofee wenn man die unbeaufsichtig lässt oder du denkst das ist ein cartoon aber dann fake mit ausdrücke und so..
Winni puh fällt mir noch ein.
Also wegen der seite sag bescheid inshaAllah
selamu aleikum
“Das Wissen ist in Zeiten der Einsamkeit ein tröstender Freund, es ist der beste Begleiter auf Reisen, und es ist der innere Freund, der zu dir in der Zurückgezogenheit spricht.”
#7
Es kann sein, dass ich mit meinem Beitrag vorhin zu dick aufgetragen habe. Denn diese Sache ist auch von der Wesensart und Erziehung der Kinder abhängig.

Nur bei vielen die ich kenne hat sich eine Sucht breitgemacht. Das Ergebnis war Unwissenheit in der Religion, schlechte Schulnoten und einen gereizten Charakter.

Solange du deinem Sohn aber Grenzen setzt, sollte es insha'Allah kein Problem sein. Das ist nämlich das Problem bei vielen Eltern. Sie setzen ihren Kindern keine Grenzen und lassen sie machen, was sie wollen.

Wa_salam_wr_wb
#8
Salam_wr_wb

nun ich würde dir empfehlen deinem kind zeichentrickfilme nur nach abwiegen der sendung zu zeigen.
wenn du gerade was zu tun hast wie kochen oder toiletten reinigen halt haushalt um das der kleine abgelenkt ist zum beispiel weil es ja sonst in anderen räumen unbeaufsichtigt wäre und vielleicht sich verletzen könnte.
ansonsten wirklich die kleinen nicht zu viel an fernseher gewöhnen da der mensch ein gewohnheitsmensch ist und wenn sie sich erst mal an etwas gewöhnt haben ist es dann schwer es wieder abzulassen.
auf deutsch kann ich dir schwammkopf empfehlen oder dora, kajo usw vorallem bei jungs aber weiss nicht ob die ok sind zum beispiel cars das ist dann für die jungs auch toll weil sie dann auch die autos zu hause haben. und hören dann eher zu was die auf deutsch reden weil sie auch die autos interessieren . bob der baumeister und und und .....

möge allah mir vergeben wenn ich etwas falsches empfohlen hab jeder soll für sein kind selbst entscheiden und allah weiss am besten.


ws
http://hasanaat.net       http://durus.de
http://qiyaam.wordpress.com

Imam Malik (möge Allah barmherzig mit ihm sein) sagte: „Die Sunna ist wie das Schiff von Nuh: wer auch immer es betritt, wird gerettet sein und wer zurückbleibt, wird ertrinken.“
#9
wa aleikum as selam wa rahmatullahi wa barakatuh

Ja nicht anschauen ist natürlich besser, aber ich weiß nicht wie ich Mikail sonst an die deutsche Sprache gewöhnen soll. Ich kenne das von mir, ich bin in deutschland aufgewachsen und kann daher meine Muttersprache leider nicht so gut.
Ich will das Mikail die deutsche so beherrsch wie als ob er in DE lebt. Da es ein großer Teil siener Dawa werden soll inschALLAH und da es eigtl. mehr oder weniger unsere Muttersprache geworden ist.
Ich habe keine bedenken das Mikail die arabische Sprache in Wort und Schrift sehr gut kennen wird da er inschALLAH auf so einer Schule gehen wird.
Ich rede mit ihm momentan auch nur deutsch und werde das auch weiterhin, ich dachte mit Zeichentrick fällt es ihm vlt einfacher weil es mehr Spaß macht als Mamas gequatsche mit anzuhören.

Bob der Baumeister finde ich sehr gut, dann hab ich Balu der pilot ihn auch anschauen lassen, weil es nur tiere sind die reden aber darin kein Zauber oder ähnliches passiert.
Die Schlümpfe lass ich auch manchmal laufen. Mikail seigt keine interesse momentan für sowas, er hört es halt mit an sonst spielt er lieber mit dem laptop rum oder versucht den kaputt zu machen.
Kickers wär auch so ne sache aber ich will nciht das er diesen Fußball fieber verfällt, da im egtl. es wirklich doof ist wenn 22 männer einem kleinen Ball hinterher rennen.

Kheirr inschALLAH ansonsten muss er halt Vorträge hören.
Barak ALLAHu fikum für eure Ideen, ihr habt mir sehr geholfen.
Madam De, Heide werd ich aber meinem Sohn inschALLAH nicht antun. (du weißt wie ich das meine=) Möge ALLAH euch alle belohnen. amin

wa aleikum as selam wa rahmatullahi wa barakatuh
#10
Assalamu Aleikum we rahmetullah

hahha ich weiss wie alt mikail ist, deswegen hab ich auch an altersgerechte zeichentricks gedacht, das war also mein ernst..

du erweckst gerade kindheitserinnerungen in mir, ich hab Kickers geliebt hihi und in fussballfieber bin ich nicht verfallen

Also, wenn du mit Mikail deutsch sprichst, dass ist dann schon mal ein großer Schritt, mir fällt grad auf, der kleine muss ja 5 sprachen erlernen inshaAllah, da ihr so multikulti seid. Aber für Kinder inshaAllah kein Problem..

naja ich wünsch dir viel Erfolg dabei inshaAllah, Möge Allah den kleinen segnen

“Das Wissen ist in Zeiten der Einsamkeit ein tröstender Freund, es ist der beste Begleiter auf Reisen, und es ist der innere Freund, der zu dir in der Zurückgezogenheit spricht.”


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste