Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
bettlern hier im lande geld geben?
#1
Salamaleykum liebe geschwister
In sha Allah geht es euch gut.

Es geht um folgendes.
Es gibt hier sehr viele menschen die an straßenrändern sitzen und betteln.
Manchen fehlt ein fuss oder ein arm.manche von den frauen die bettelb tragen ein kopftuch.
Hier in frankfurt ist es extrem.
Meine frage ist, ob man diesen leuten geld geben darf.
Ich habe nämlich gehört das viele von ihnen unter eine decke stecken und von der mafia sind.
Oder das viele sich von dem geld drogen und alkohol kaufen.
Schockierend war für mich das frauen mit hijab betteln.das noch in der innenstadt in der fussgängerzone....ich weiss nicht was die geschichte dieser frauen ist und ob sie überhaupt muslime sind.ist es erlaubt diesen mit einer guten niyyah geld zu geben ?
Viele die ich kenne sagen das muslime nicht betteln.
Gibt es dafür beweise? Darf man bettlern somit geld geben, oder sollte man das geld lieber da spenden wo man weiss was damit gemacht wird?

Danke schon einmal im voraus

Salamaleykum
#2
As salamu aleykum wa rahmatullahi wa barakatuhu liebe Schwester,

Ich habe das hier gefunden und inshallah konnte ich dir ein wenig helfen.

Einem nicht-muslimischen Bettler etwas geben

Frage (Nr. 2756):

Ist es erlaubt, jemandem, der auf der Straße bettelt, etwas zu geben, wenn er kein Muslim ist?

Antwort:
Alles Lob gebührt Allāh.
Die Fuqahā‘ sind unterschiedlicher Ansicht darüber, ob es erlaubt ist, einem Kāfir Spenden zu geben. Der Grund für ihre Meinungsverschiedenheit ist, dass das Geben von Spenden in der Hoffnung auf Belohnung erfolgt – wird man aber für das Spenden an einen Kāfir belohnt? Die Hanbalis sagten – und das ist eine wohl bekannte Ansicht auch der Schāfi`is und wurde ebenfalls von Muhammad in al-Siyar al-Kabīr berichtet – dass es erlaubt sei, an die Kuffār im Allgemeinen zu spenden. Das gilt aufgrund der allgemeinen Anwendbarkeit der folgenden Āyah (ungefähre Bedeutung): „und sie geben – obwohl man sie liebt – Speise zu essen einem Armen, einer Waisen und einem Gefangenen“ (76:8). Ibn Qudāmah sagte: „Zu der Zeit konnten Gefangene nur Kuffār sein.“ Der Prophet (Allāhs Frieden und Segen seien mit ihm) sagte: „In (der freundlichen Behandlung von) jedem lebenden Geschöpf liegt Lohn.“ Asmā‘ bint Abi Bakr (möge Allāh mit ihnen beiden zufrieden sein) sagte: „Meine Mutter kam, um mich zu besuchen, und sie war zur Zeit des Gesandten Allāhs (Allāhs Frieden und Segen seien mit ihm) eine Götzendienerin. Ich fragte den Gesandten Allāhs (Allāhs Frieden und Segen seien mit ihm): `Meine Mutter besuchte mich und sie möchte den Islam nicht annehmen. Soll ich die Verwandtschaftsbande mit ihr aufrecht erhalten?` Er antwortete: `Ja, erhalte die Verwandtschaftsbande mit ihr aufrecht.`“ Denn das Aufrechterhalten der Verwandtschaftsbande ist in allen Religionen ehrenwert und anderen zu geben ist eine edle Eigenschaft. (al-Mausū`ah al-Fiqhiyyah, Teil 26)
Wenn ein Nicht-Muslim fragt, liegt einer von zwei Fällen vor: Entweder hat er einen dringenden Bedarf, wie z. B. an Nahrung, und wenn er diesen nicht stillen kann, dann stirbt er. In diesem Fall solltest du ihn speisen, außer er ist offenkundig feindselig gegenüber dem Islam, dann solltest du es nicht tun. Was du ihm gibst, ist eine freiwillige Spende (Sadaqah), keine Zakāh. Oder sein Bedürfnis ist nicht so dringend wie im ersten Fall, dann kann ihm aber dennoch etwas gegeben werden, um sein Herz zu öffnen und ihn zum Islam einzuladen. Denn das dient einem grundsätzlichen Zweck der Scharī`ah.
Und Allāh weiß es am besten.
Islam Q&A
Scheikh Muhammad Salih al-Munajjid
#3
Jazzakillahu khairan ukhti.
Vielen vielen dank für die antwort.
Möge Allah subhana wa ta ala dich ins paradies eingehen lassen und dir alle sünden vergeben.amin ya rab.

Salamaleykum wa rahmatullah
#4
Gern doch ukhti :) Moege allah ta ala unser wissen mehren. Amin!

Barakallahu feeki
#5
Wenn schon einem Bettler was geben dann ist es sinnvoller ihm etwas zu Essen zu geben, kein Geld. Damit kann man sich ja keine Drogen, Alkohol etc kaufen.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste