Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
dawa mit jesiden
#1
as salamu aleikum
ich habe einen bekannten der jeside ist und meines wissens nach ist die religion der jesiden auch monotheistisch und sie glauben auch an engel und adam als ersten menschen. ich würde gerne dawa mit ihm machen. kann mir jemand eine internetseite, ebook oder irgendwas empfehlen um sich zu dem thema einzulesen?
#2
alaikum salam wa rahmatu Allah

zum Thema Jesiden oder zumThema Dawa?
etwas genauer inshaAllah (nicht böse gemeint)

wa alakum salam wa rahmatu Allah
اللهم اجعل أسعد أيامي يوم ألقاك



#3
zum thema dawa mit jesiden. was für gemeinsamkeiten es gibt, welche kritischen/unlogischen punkte man bei den jesiden ansprechen kann, welche verse aus dem koran man einem jesiden zeigen kann, wie man jesiden klar machen kann dass der koran die letzte botschaft ist...
#4
Assalamu alaikum wa rahmatu Allahi wa barakatu,

Erstmal, die Jesiden/Jeziden gelten als absspaltung des Islam (wa Allahu ta3ala ala wa a3lam)
das Problem aber ist das sie auf keine heilige Schrift basieren, ihre Traditionen etc.beruhen ausschließlich auf mündlicher Überlieferung,die als unauthentisch gelten.

wichtige Punkte zum ansprechen:
Das Jesidentum ist keine missionierende Religion. Man kann nur als Jeside geboren werden.
Grundsätzlich bedeutet die Heirat eines Jesiden mit einem Andersgläubigen seinen Austritt aus der Religionsgemeinschaft.

Das ist schon mal eine unlogische Sache die du entkräften könntest inshaAllah


Also Bruder, ich rate dir nicht besonders auf ihre Praktiken einzugehen, ich glaube das würde zu nichts führen.Da, die Jesiden ja das Fundament (den Quran) nicht aktzeptieren, solltest du erstmal ihre falschen "Glaubensfundamente" wie z.B. der oben genannte Punkt, eingehen und diese biidhnillah widerlegen, bring ihm inshaAllah logische Beweise.
Jemand der einen falschen Weg geht kommt leicht ins schwitzen und fängt an zu zweifeln,wenn du merkst, dass derjenige an dem sich die Dawa richtet, zweifelt dann zeige du inshaAllah deinen Yaqin in der Religion Allahs azzawajall und mache den nächsten Schritt:
Versuche ihn vom Propheten (salla Allahu 3alaihi wa sallam) zu überzeugen,
Erzähle ihm vom Leben des Propheten (salla Allahu 3alaihi wa salam) wie er (salla Allhu 3alaihi wa salam)lebte, was er predigte(salla Allhu 3alaihi wa salam).
und beweise ihm schritt für schritt das er (salla Allhu 3alaihi wa salam).der letzte Gesandte Allahs für diese Menschheit ist.
Die Menschen bekommmen meistens Respekt wenn sie von so einerm Charakter und so einem Menschen wie unserem Propheten( salla Allhu 3alaihi wa salam) hören.
Dann kannst du ihm inshaAllah auch Quranverse bringen,villeicht aber auch schon voher es kommt immer auf den Menschen an, man muss seine Dawah immer dem anpassen an dem sie sich richtet wenn du verstehst z.B. brauchst du einem Schiiten nicht zu erzählen dass Jesus nicht Gott ist. Auf jeden Fall sollte ihn inshaAllah die Nachicht der Strafe/Belohnung aber vorallem der Strafe Allahs azzawajall erreichen,denn das ist ja der Hauptgrund warum du erst mit ihm redest.

Rasol Allah salla allahu 3alaihi wa salm sagte:
Bei Dem, in Dessen Hand die Seele Muḥammads ist(Ich schwöre bei Allāh),
jeder Mensch, ob Jude oder Christ, der von mir hört und
stirbt, ohne an das zu glauben, womit ich gesandt wurde(wer den Islam nicht animmt),
wird ein Bewohner des Höllenfeuers sein.”
[Sahih Muslim Nr 153]


versuch dein Bestes inshaAllah, villeicht hast du bald einen neuen Bruder, aber wenn er die Rechtlleitung nicht bekommt,dann waAllahi liegt das nicht in deiner Hand.
Möge Allah dich belohnen für deine Mühen und dir Aufrichtigkeit in deinen Taten und Aussagen geben und
möge Allah dich und ihn rechtleiten.

wa alaikum salam wa rahmatu Allahi wa barakatu
اللهم اجعل أسعد أيامي يوم ألقاك



#5
barakallahu feekum
danke für deine antwort. glauben jesiden an eine hölle und paradies? und wie genau stellen sie sich das leben nach dem tod vor und welche verpflichtungen haben sie um ihr ziel zu erreichen?
#6
Shau mal inshaAllah:
7) Für Gruppierungen/Sekten(Schiiten, Aleviten, Sufis, Ahmadiyya, Ahbasch Yeziden, Drusen, Aleviten, Bahai usw. usw.) darf nicht geworben werden und es ist nicht gestattet deren Lehren zu verbreiten. Solche Beiträge werden kommentarlos gelöscht. Es ist ihnen dennoch gestattet, ihre Standpunkte zu vertreten und ihre Beweise vorzubringen, sofern sie sich angemessen verhalten und die nötigen Voraussetzungen mitbringen.

Ich weiß du brauchst die Infos zu Dawazwecken aber ich glaube das ist nicht gestattet.
اللهم اجعل أسعد أيامي يوم ألقاك



  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste