Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
hohe schuhe
#1
assala allaykum
dürfen frauen
hohe schuhe tragen???
#2
As Salamu Alaikum wr wb


Zuerst muss klargestellt werden, was mit hohen Schuhen gemeint sind, wenn es Schuhe sind wie die Frauen der Kuffar und Muschrikuun heute zutage an ziehen, die Spitzen hochhackigen Schuhe die geräusche machen, sind für Muslimische Frauen HARAM....
Es verführt Männerblicke usw....


Wenn es aber mit normalen hohen Schuhen gemeint ist, die man sowieso nicht sehen kann unter der Abaya, oder zumindest die Füße nicht, und man hört nix:

Dazu sagte Schaikh BIN BAZ rahimahu ALLAH

Antwort: Das wenigste, das gesagt werden kann, ist, dass es unerwünscht ist. Erstens ist es eine Form der Irreführung, denn es lässt die Frau größer aussehen, als sie ist. Zweitens ist es für die Frau gefährlich, denn man kann leicht mit ihnen fallen. Drittens hat es negative Auswirkungen auf die Gesundheit, wie Ärzte festgestellt haben.


Quelle: Fataawa al Mar'ah Frage Nr. 254
#3
Salam

die frage kannst du dir inscha allah selbst beantworten!

wozu dienen hohe schuhe?
sie geben der frau eine bestimmte körperhaltung, die auf männer reizend wirken soll! sieverursachen geräuche beim laufen, das wiederrum die aufmerksamkeit auf sich zieht.

sind hohe schuhe gesund?
nein! sie schaden den füssen und die folgen kann man dann im alter schmerzhaft spüren! die sturzgefahr ist auch ziemlich hoch!

nachtrag: der bruder at turky hat deine frage ja schon beantwortet, ist mir entgangen. barakallahu feek bruder!
Wasalam
Stelle durch Wissen (arab.: Ilm) fest, dass es keinen Gott gibt außer Allah! (47:19)

Rabana atina fi dunja hassanati wa achiratih hassanati wa qina 3athaba nar.
#4
jassak allah
das ging aber schnell
soll allah euch für
eure bemühung loben
#5
As Salamu Alaikum wr wb


Und die Fatwa vom Schaikh Muhammad bin Salih bin Muhammad al 'Uthaimien Rahimahu ALLAH


Frage: Wie lautet die Fatwa bezüglich hochhackiger Schuhe, wenn sie große oder kleine Absätze haben?

Antwort: ... "Was die hochhackigen Schuhe angeht, sie sind nicht erlaubt, denn sie weichen von der Norm ab und führen die Frau dazu, ihre Schönheit zu zeigen und veranlassen die Leute, nach ihnen zu schauen.

Allah :swt: sagt: (ungefähr)

"Und prunkt nicht wie in den Zeiten der Jahiliyya."[Al Ahzaab 33]


Alles, das die Frauen dazu führt, sich und ihre Schönheit zur Schau zu stellen und sich auf so schöne Weise von den anderen Frauen zu unterscheiden, ist verboten und nicht erlaubt.

Quelle: Fataawa al Mar'ah Frage Nr. 350.
#6
bismillah

Das Urteil über Frauen, die hochhackige Schuhe tragen
(Übersetzt von Umm Djumâna Muslima.de.ms)


Frage:

Wie lautet das Urteil über Frauen, die hochhackige Schuhe tragen?



Alles Lob gebührt Allâh.
Das Tragen von hochhackigen Schuhen ist nicht erlaubt, weil es Frauen der Gefahr des
Stürzens aussetzt, und die Sharah befiehlt uns, Gefahren grundsätzlich zu vermeiden,
weil Allâh sagt (ungefähre Bedeutung):
Und tötet euch nicht selbst (gegenseitig) [al-Nisa 4:29]
Und stürzt euch nicht mit eigenen Händen ins Verderben [al-Baqarah
2:195]

Außerdem lassen diese Art von Schuhen Frauen größer erscheinen als sie tatsächlich
sind und ihr Gesäß mehr hervortreten, und dies ist eine Art des Betrugs und der
Zurschaustellung des Schmucks, den die gläubige Frau nicht zeigen darf, weil Allâh sagt
(ungefähre Bedeutung):
Und ihren Schmuck nicht zur Schau tragen sollen bis auf das, was davon
sichtbar ist (wie beide Augen, um den Weg zu sehen oder die äußeren Handflächen
oder ein Auge oder Kleidung wie Handschuhe, Kopfbedeckung, Umhang), und dass sie
ihre Tücher um ihre Juyûbihinna (d.h. ihre Körper, Gesichter, Hälse und Brüste)
schlagen und ihren Schmuck vor niemand (anderem) enthüllen sollen, außer
ihren Ehegatten, ihren Vätern, den Vätern ihrer Ehegatten, ihren Söhnen, den
Söhnen ihrer Ehegatten, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und den
Söhnen ihrer Schwestern, ihren (muslimischen) Frauen (d.h. ihren Schwestern im
Islam)[al-Nûr 24:31]
Aus Fatâwa al-Lajnah al-Dimah, Majallat al-Buhûth, 9/46
Außerdem bringt es eine Frau dazu, sich beim Gehen nach vorne zu beugen (milah ila
al-amâm), daher besteht die Befürchtung, dass die Warnung bzgl. jener Frauen, die in
einer verlockenden Gehweise spazieren gehen (al-milât al-mumilât), auch auf sie
zutrifft [in dem Hadîth¹, der besagt, dass solche Frauen selbst aus großer Entfernung
den Duft des Paradieses nicht wahrnehmen werden]. Zudem wurde medizinisch
nachgewiesen, dass es dem Rücken schadet. Des Weiteren erzeugen die hohen Absätze
ein Geräusch, das die Aufmerksamkeit der Männer auf sich zieht und für sie eine
Versuchung darstellt. Wir bitten Allâh, uns alle sicher und gesund zu lassen.
Sheikh Muhammed Salih Al-Munajjid
¹ Unter den Leuten der Hölle gibt es zwei Arten, die ich nie gesehen habe: Leute mit Peitschen wie die
Schwänze eines Ochsen, mit denen sie die Leute schlagen, und Frauen, die bekleidet und doch nackt sind, mit
einer verlockenden Gehweise spazieren gehend und mit etwas auf ihren Köpfen, das wie die Höcker von
Kamelen aussieht, die sich zu einer Seite neigen. Sie werden das Paradies nicht betreten noch seinen Duft
riechen, obwohl sein Duft aus solch und solcher Entfernung wahrgenommen werden kann.(Berichtet von
Muslim, 2128)
Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 26215)
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste