Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
macht das Spritzen die gebetswaschung ungültig???
#1
Salamualeykum wa rahmatullahi wa barakatu liebe Geschwister

In sha Allah geht es euch gut.hab in der suchfunktion leider nichts dazu gefunden.
Meine Frage :
Meine Schwiegermutter hat diabetis und muss sich vor dem Essen immer Insulin spritzen.
Macht das Spritzen ihre gebetswaschung ungültig???
Sie verliert ja kein Blut aber trotzdem stellt sich die Frage -Vorsichtshaltbar

Barakallahu feekum
#2
assalamu alaikum liebe schwester

nein, selbst wenn sie blut verliert ist das keine grund um wudu zu erneuern

bei viel blut gibt es meinungsunterschiede aber es gibt keinen dalil dazu dass wudu durch blut gebrochen ist wa Allahu alem

Aischa radiallahu anha berichtete, dass der Prophet sallalahu aleihi wa salam sagte:“ Wer sich erbricht oder Nasenblutungen hat oder wenn dass Erbrochenen den Mund erreicht und dann wieder zum Magen kehrt oder Madhii rausfliesst, dann soll man sein Wudu erneuern und sein Gebet weiter beten und während dessen darf man überhaupt nicht sprechen.“ Überliefert von Ibn Magah und Ahmed und die anderen haben es als Schwach gestuft

Dieser Hadith ist schwach eingestuft u.a. weil es mehrere Ahadith gibt die sahih sind und dagegen sprechen, und viele Gelehrten sagen Aufgrund vieler ahadith dass Nasenbluten oder Erbrechen das wudu nicht bricht.
Erbrochenes gehört nicht zum nadschis deswegen kann es wudu nicht brechen.

Einige wenige Gelehrten sagen dass man bei Erbrechen und Nasenbluten wudu erneuern muss, die meisten sagen muss man nicht (bulugh almaram)

wa Allahu alem

assalamu alaikum
Abdullah Ibn 'Umar,radiallahu anhum berichtete, dass der Gesandte Allahs,sallalahu aleihi wa salam sagte: "Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei.“.Bukhary


#3
Barakallahu feeki liebe Schwester
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste