Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
wenig historische Beweise?
#1
As salamu alaikum,

im Internet lese ich oft Berichte, dass es fast keine historischen Beweise für die Existenz unseres Propheten (s.a.w.) gibt. Ich habe natürlich seine Lebensgeschichte gelesen. Die erste Biographie soll über hundert Jahre nach seinem Tod entstanden sein. Für die Ausbreitung des Islam soll es angeblich auch fast keine Beweise geben.

Er soll auch kein Arabisch, sondern aramäisch gesprochen haben. Zu der Zeit, in der er gelebt hat, hätten die Leute noch kein Arabisch gekonnt. Ich habe von verschiedenen "Lesearten" des Koran gehört. Das verstehe ich so, als ob es verschiedene Übersetzungen für einzelne Wörter gegeben hätte.

Warum behaupten die Kritiker das?
#2
As Selam Alaykum rahmatullahi wa barakatuh,

Kannst du Liebe Schwester uns erst mal deine Beweise zeigen wie du eben auf so was kommst.

Baraka allahu fiki
أَمْ حَسِبْتُمْ أَنْ تَدْخُلُوا الْجَنَّةَ وَلَمَّا يَأْتِكُمْ مَثَلُ الَّذِينَ خَلَوْا مِنْ قَبْلِكُمْ مَسَّتْهُمُ الْبَأْسَاءُ وَالضَّرَّاءُ وَزُلْزِلُوا حَتَّى يَقُولَ الرَّسُولُ وَالَّذِينَ آمَنُوا مَعَه ُُ مَتَى نَصْرُ اللَّهِ أَلاَ إِنَّ نَصْرَ اللَّهِ قَرِيب ٌ

Sura 2: 214
#3
(23-11-2013, 01:12 AM)Yarah86 schrieb: As salamu alaikum,

im Internet lese ich oft Berichte, dass es fast keine historischen Beweise für die Existenz unseres Propheten (s.a.w.) gibt. Ich habe natürlich seine Lebensgeschichte gelesen. Die erste Biographie soll über hundert Jahre nach seinem Tod entstanden sein. Für die Ausbreitung des Islam soll es angeblich auch fast keine Beweise geben.

Er soll auch kein Arabisch, sondern aramäisch gesprochen haben. Zu der Zeit, in der er gelebt hat, hätten die Leute noch kein Arabisch gekonnt. Ich habe von verschiedenen "Lesearten" des Koran gehört. Das verstehe ich so, als ob es verschiedene Übersetzungen für einzelne Wörter gegeben hätte.

Warum behaupten die Kritiker das?
wa 'alaykum Salam,

verschwende deine Zeit bitte nicht mit solchen Aussagen und aufsuchen solcher Internetseiten. Das Ziel solcher Seiten ist es den Islam zu verfremden und Muslime mit wenig Wissen zu schwächen. Der Prophet Muhammad Sas wurde in den alten Offenbarungsschriften angekündigt und die Menschen damals glaubten daran.
Ibn Hibban erwähnt einen langen Hadith der Sahih ist, ....Von Ihnen sind vier Araber, nähmlich Hud, Salih, Schu'aib und dein Prophet, O Abi Darr. Ferner wird auch angegeben, dass Hud der erste war , der arabisch sprach.......(Imam Ibn Kathir-Geschichten der Propheten). Es gibt viele Quellen, die dies beweisen. Warum ist dann der Qur'an arabisch? Wir sind Muslime und glauben was authentisch belegt ist und sprechen keine Lügen über Allah ta 'ala und Seines Gesandten Sas.
Der Qur'an selbst ist Beweis genug.!

Die Kritiker behaupten dies, weil sie ungläubig sind!!!

Nutze die Zeit hier im Forum um deinen Glauben zu stärken und lass solche Tiere weiterbellen und weitergrunzen.

wa 'alaykum Salam


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste