Islam Forum - Die Wahrheit im Herzen - Muslim, Quran, Sunna
Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? - Druckversion

+- Islam Forum - Die Wahrheit im Herzen - Muslim, Quran, Sunna (http://islam-forum.info)
+-- Forum: Islam (http://islam-forum.info/Forum-Islam)
+--- Forum: Allgemeines & Fragen (http://islam-forum.info/Forum-Allgemeines-Fragen)
+--- Thema: Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? (/Thema-Beilage-fuer-Haram-fleisch-zubereiten-erlaubt-o-verboten)



Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? - boomben - 08-09-2017

Asalam aleikum,
wichtige frage.

Wenn von einer Person die Eltern ein restaurant haben. Es gibt currywurst (schweinefleisch) mit pommes. Die eltern sagen zu ihm er soll die pommes zubereiten, ist es der person erlaubt nur die pommes zuzubereiten die dann später zum haram fleisch als beilage dazu kommen?


RE: Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? - suntag - 12-09-2017

Salam aleikum,

also die Pommes selbst sind nicht Haram, außer sie wurden in unreinem Fett frittiert.
Das Produkt von beidem zu dem du beigetragen hast ist Haram. Deshalb sollte man sich besser von so einer Sache fernhalten.

Hier ein Hadith dazu:

„Der Gesandte (saw) sagte: Das Erlaubte ist offenbar und das Verbotene ist offenbar, dazwischen aber gibt es zweifelhafte Dinge, die viele Menschen nicht richtig beurteilen können.
Wer diese zweifelhaften Dinge meidet, der bewahrt seinen Glauben und seinen Ruf. Wer sich jedoch mit diesen zweifelhaften Dingen abgibt, der begeht leicht etwas Verbotenes; so, wie der Hirte, der seine Schafe am Hima (Hoheitsgebiet) anderer weiden lässt, leicht die Grenze überschreitet. Wahrlich, jeder Herrscher hat sein eigenes Hoheitsgebiet, und die Hoheitsgebiete Gottes sind seine Verbote. Wahrlich, in jedem Körper gibt es ein „Etwas“. Ist dieses Etwas gut, so ist der ganze Mensch gut. Ist dieses Etwas jedoch schlecht, so ist auch der ganze Mensch schlecht. Wahrlich, dieses Etwas ist das Herz.“
(Sahih Al Bukhari)


RE: Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? - boomben - 12-09-2017

(12-09-2017, 08:09 PM)suntag schrieb: Salam aleikum,

also die Pommes selbst sind nicht Haram, außer sie wurden in unreinem Fett frittiert.
Das Produkt von beidem zu dem du beigetragen hast ist Haram. Deshalb sollte man sich besser von so einer Sache fernhalten.

Hier ein Hadith dazu:

„Der Gesandte (saw) sagte: Das Erlaubte ist offenbar und das Verbotene ist offenbar, dazwischen aber gibt es zweifelhafte Dinge, die viele Menschen nicht richtig beurteilen können.
Wer diese zweifelhaften Dinge meidet, der bewahrt seinen Glauben und seinen Ruf. Wer sich jedoch mit diesen zweifelhaften Dingen abgibt, der begeht leicht etwas Verbotenes; so, wie der Hirte, der seine Schafe am Hima (Hoheitsgebiet) anderer weiden lässt, leicht die Grenze überschreitet. Wahrlich, jeder Herrscher hat sein eigenes Hoheitsgebiet, und die Hoheitsgebiete Gottes sind seine Verbote. Wahrlich, in jedem Körper gibt es ein „Etwas“. Ist dieses Etwas gut, so ist der ganze Mensch gut. Ist dieses Etwas jedoch schlecht, so ist auch der ganze Mensch schlecht. Wahrlich, dieses Etwas ist das Herz.“
(Sahih Al Bukhari)


Also wenn man die pommes in reinem fett frietiert aber die dann zu der currywurst kommen , ist es haram die pommes zuzubereiten?



RE: Beilage für Haram fleisch zubereiten erlaubt o. verboten? - Halef - 14-09-2017

Wa_salam_wr_wb

Bruder Mascha-Allah das du dir  Mühe gibst kein Haram zu machen, jedoch bist nicht in Saudi Arabien und hast Muslimische Eltern und Umgebung. 
Natürlich versuch soweit es geht von Haram weg zu bleiben. Aber jetzt mit Pommes zu bereiten und es wird  Currywurst gegessen, was soll den Haram darin sein? du hast deine Aufgabe gemacht und das war es.

Möge Allah dich befestigen und deine Angelegenheit erleichtern. 


Wallahu A´lam