Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sure 5 vers 41
#1
Was bedeutet dieses „allah in versuchung stellen“bedeutet das allah zu testen oder ihn „anzugreifen“
#2
Hallo,

Ich weiß nicht, von wo du die Übersetzung hast, jedoch ist falsch übersetzt und somit auch wird automatisch falsch verstanden.

Richtig ist(Empfehle dir diese >>>Übersetzung<<< ):

وَمَنْ يُرِدِ اللَّهُ فِتْنَتَهُ فَلَنْ تَمْلِكَ لَهُ مِنَ اللَّهِ شَيْئًا
Wen Allah der Versuchung aussetzen will*, für den wirst du gegen Allah nichts (auszurichten) vermögen. 05:41
*dem Irrtum, der Sünde verfallen lassen will.
Weil er nicht die Rechtleitung folgte und Arroganz war.

wie in anderen Versen auch erklärt:

مَنْ يَهْدِ اللَّهُ فَهُوَ الْمُهْتَدِي وَمَنْ يُضْلِلْ فَأُولَئِكَ هُمُ الْخَاسِرُونَ 
Wen Allah rechtleitet, der ist (in Wahrheit) rechtgeleitet. Wen Er aber in die Irre gehen läßt, das sind die Verlierer 7:178


Die Rechtleitung und Irreleitung ist nicht durch Zufall, Erhaben ist Allah davon, dass Er Unrecht tut. Die Rechtleitung oder Irreleitung, fängt bei der Person selbst an:

إِنَّ اللَّهَ لَا يَهْدِي مَنْ هُوَ كَاذِبٌ كَفَّارٌ 
Gewiß, Allah leitet nicht recht, wer ein Lügner und be harrlicher Ungläubiger ist. 39:03

إِنَّ اللَّهَ لَا يَهْدِي مَنْ هُوَ مُسْرِفٌ كَذَّابٌ
Gewiß, Allah leitet nicht recht, wer maßlos und verlogen ist.40:28
إِنَّ اللَّهَ لَا يَهْدِي الْقَوْمَ الْفَاسِقِينَ
Gewiß, Allah leitet das Volk der Frevler nicht recht. 63:06


Wallahu A´lam
... إِنَّمَا أَشْكُو بَثِّي وَحُزْنِي إِلَى اللَّهِ...

Ich klage meinen unerträglichen Kummer und meine Trauer nur zu Allah (allein)..."12:86 
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste